AUTOMOTIVE BUSINESS
Mehr Online-Angebot © Groupe PSA

Aktuell stehen Kunden mehr als 5.300 verschiedene Fahrzeuge und Modell-Variationen zur Auswahl.

© Groupe PSA

Aktuell stehen Kunden mehr als 5.300 verschiedene Fahrzeuge und Modell-Variationen zur Auswahl.

Redaktion 24.04.2020

Mehr Online-Angebot

Die Groupe PSA erweitert die digitalen Services für ihre Marken und vereinfacht damit den Kaufabschluss.

WIEN. Zahlreiche Fahrzeughändler haben ihre Ausstellungsräume bereits wieder geöffnet, viele Kunden reagierten darauf aber zurückhaltend. Um Kunden online die Auswahl ihres Wunschfahrzeugs zu erleichtern und genaue Preis- und Finanzierungsinformationen zu übermitteln, hat die Groupe PSA nun ihr Online-Angebot erweitert.

Die Online Store-Lösungen der Marken Peugeot, Citroen, DS Automobiles und Opel bieten Kunden ab sofort die Möglichkeit, ihr gewünschtes Neufahrzeug aus vielen Angeboten auszuwählen und direkt digital mit ihrem Wunschhändler in Kontakt zu treten, um die Fahrzeugbeschaffung abzuwickeln.

Service ohne Kompromisse

In den Online-Stores sind nicht nur die aktuellen Aktionen zu den verschiedenen Modellen ersichtlich, sondern für jedes einzelne Fahrzeug ist auch eine Möglichkeit zur Leasingfinanzierung verfügbar.

„Aktuell beginnt die Suche aller Kunden nach neuen Fahrzeugen im Internet. Mit der Erweiterung ihres Online-Angebots erfüllen die Marken der Groupe PSA den Wunsch nach einfach und schnell zugänglichen Mobilitätslösungen, ohne Kompromisse bei der Servicequalität einzugehen”, so Thierry Koskas, Direktor Sales & Marketing der Groupe PSA. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL