AUTOMOTIVE BUSINESS
Motorradhersteller ordnen sich neu © KTM
© KTM

Redaktion 29.10.2021

Motorradhersteller ordnen sich neu

MATTIGHOFEN. Die vor allem für ihre Motorradmarke KTM bekannte Pierer Gruppe und ihr indischer Partner Bajaj haben wie angekündigt ihre Beteiligungsstruktur vereinfacht. Die Bajaj-Gruppe brachte ihren Anteil an der KTM AG in die Pierer-Gruppe ein. Damit ist eine 895 Mio. € schwere Sachkapitalerhöhung bei der Pierer Mobility AG abgeschlossen. Deren Beteiligung an der KTM AG beträgt nun 98,2%.

Die Pierer Mobility hat mittels Sachkapitalerhöhung 11.257.861 junge Aktien ausgegeben. Zur Zeichnung wurde ausschließlich die von der Pierer-Gruppe gehaltetene PTW Holding AG zugelassen. Diese brachte im Gegenzug ihre 46,5% schwere Beteiligung an der KTM AG als Sacheinlage ein. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL