AUTOMOTIVE BUSINESS
Neue „Trinity”-Fabrik in Wolfsburg © APA / dpa / Swen Pförtner
© APA / dpa / Swen Pförtner

Redaktion 11.03.2022

Neue „Trinity”-Fabrik in Wolfsburg

WOLFSBURG. Volkswagen wird seine Fabrik für das neue E-Auto Trinity in unmittelbarer Nachbarschaft zu seinem Stammwerk errichten. Der Aufsichtsrat legte sich vor wenigen Tagen auf den Wolfsburger Ortsteil Warmenau als Standort fest und gab dafür Mittel von rund zwei Mrd. € frei. Baubeginn soll im Frühjahr 2023 sein. Der Produktionsstart ist für 2026 vorgesehen.

Kurz zuvor hatte Tesla die endgültige Baugenehmigung für seine längst fertiggestellte Fabrik im brandenburgischen Grünheide erhalten. Der Elektro­autobauer muss noch einige Auflagen erfüllen, bevor sein erstes Werk in Europa den Betrieb aufnehmen kann. VW will mit der Trinity-Fabrik die Aufholjagd zum enteilten Konkurrenten beschleunigen. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL