AUTOMOTIVE BUSINESS
Österreich-Duo prämiert © Patrick Sambiasi Photography

Unter den insgesamt 93 ausgezeichneten Klassensiegern befinden sich auch zwei österreichische Händler.

© Patrick Sambiasi Photography

Unter den insgesamt 93 ausgezeichneten Klassensiegern befinden sich auch zwei österreichische Händler.

Redaktion 10.05.2019

Österreich-Duo prämiert

Vogl + Co und Autohaus Polke: Die beiden österreichische Renault-Händler wurden mit dem „Dealer of the Year Award” ausgezeichnet.

WIEN. Mit dem Dealer of the Year Award honoriert Renault jährlich jene Händlerbetriebe, die während eines Geschäftsjahres durch besondere Leistungen hervorstechen. Das DOTY-Ranking setzt sich aus der Performance im Verkaufs- und After Sales-Geschäft, der Servicequalität, der Kundenzufriedenheit und dem Umsätzen der Markenidentität zusammen.

Rund 5.500 Standorte wurden in diesem Jahr in die Bewertung miteinbezogen, 93 von ihnen gingen als Sieger in ihrem Klassement hervor.
Unter den Besten befinden sich auch zwei österreichische Betriebe: Die Vogl + Co Autoverkaufsgesellschaft mbH und die Autohaus Polke GmbH.

Firmenchefs zufrieden

„Diese Auszeichnung ist eine Bestätigung für die Leistungen aller Mitarbeiter. Besonders freut mich, dass wir diese Auszeichnung nach 2014 und 2016 nun wieder erreicht haben – das zeigt, dass wir die Qualität dauerhaft auf Top-Niveau halten”, so Thomas Polke, Firmeninhaber der Autohaus Polke GmbH.

Ebenfalls erfreut zeigt sich Gerald Auer, Geschäftsführer von Vogl + Co: „Der nunmehr dritte Dealer of the Year Award in Folge honoriert den herausragenden Einsatz, die Kundenorientierung und den Servicegedanken unserer Mitarbeiter.” (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL