AUTOMOTIVE BUSINESS
VW plant Software-Offensive © Volkswagen

Herbert Diess

© Volkswagen

Herbert Diess

Redaktion 25.02.2022

VW plant Software-Offensive

WOLFSBURG. Volkswagen plant neben Partnerschaften bei der Softwaretochter Cariad auch weitere Beteiligungen. „Wir bauen Fähigkeiten auf, um in der Autosoftware autark zu werden”, sagte Konzernchef Herbert Diess. Das solle durch organisches Wachstum, Akquisitionen und Partnerschaften sowie die Rekrutierung von Tech-Talenten erreicht werden.

Vergangenes Jahr habe Volkswagen rund 1.000 Software-Ingenieure eingestellt, so Diess. Die Entwicklung des automatisierten Fahrens solle durch die Partnerschaft mit Bosch beschleunigt werden, und um die Bilderkennungsfähigkeiten zu verbessern, habe VW das Team von Hella Aglaia übernommen. „Da kommt noch mehr”, kündigte Diess an. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL