AUTOMOTIVE BUSINESS
Zweifel an VWs Erdgas-Plan © Bosch
© Bosch

Redaktion 19.05.2017

Zweifel an VWs Erdgas-Plan

GERLINGEN/WOLFSBURG. Der Bosch-Konzern sieht den von Volkswagen angekündigten massiven Ausbau der Erdgas-Fahrzeugflotte skeptisch. „Gute Argumente für CNG waren schon früher auf dem Tisch, aber der Durchbruch ist bisher ausgeblieben”, sagte der Bosch-Geschäftsführer für den Kfz-Bereich, Markus Heyn, gegenüber der Automobilwoche.

„Ob dies gerade jetzt gelingt, wo parallel elektrische Antriebe aufkommen, wage ich eher zu bezweifeln.”
Der VW-Konzern will zusammen mit mehreren Partnern Erdgas als alternativen Kraftstoff in Deutschland voranbringen. Bis 2025 soll die Anzahl der gasbetriebenen Fahrzeuge auf rund eine Million verzehnfacht werden. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema