AUTOMOTIVE BUSINESS
Zweiradmarkt 2020 mit Plus © KTM

Hubert Trunkenpolz.

© KTM

Hubert Trunkenpolz.

Redaktion 15.01.2021

Zweiradmarkt 2020 mit Plus

WIEN. Die Motorrad-, Roller- und Mopedindustrie konnte ein herausforderndes Jahr nach vorübergehend drastischen Einbußen letztlich mit einem Plus von rund vier Prozent (Stand Ende November 2020) abschließen – genaue Zahlen werden von der Statistik Austria am kommenden Montag veröffentlicht.

ARGE 2Rad-Obmann Hubert Trunkenpolz freut sich aber schon jetzt über das Ergebnis: „Gerade in Zeiten des Social Distancing haben alle sogenannten Powered Two Wheelers eine besondere Rolle eingenommen und sich als unverzichtbares, leistbares und individuelles Fortbewegungsmittel etabliert.”
Besonders stark konnte dabei mit einem Plus von fast zehn Prozent das Segment der 125 cm³-Fahrzeuge performen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL