LUXURY BRANDS & RETAIL
Antike Rüstungen als Designvorlage

In Anlehnung an die Nieten auf den Rüstungen ist der Schaft mit Rohdiamanten besetzt.

In Anlehnung an die Nieten auf den Rüstungen ist der Schaft mit Rohdiamanten besetzt.

Redaktion N/A

Antike Rüstungen als Designvorlage

Graf von Faber-Castell Die Pen of the Year-Edition 2020 ist dem legendären Volk der Spartaner gewidmet

Stein. Die Pen of the Year-Edition ist seit 2003 das Highlight der Graf von Faber-Castell-Kollektion. Bis 2012 stand das Design der edlen Schreibgeräte im Zeichen außergewöhnlicher Materialien wie vergoldeter Mooreiche, Jade, Rochenleder, Bernstein oder Mammutelfenbein sowie besonderer Techniken des Kunsthandwerks, seit 2014 lautet das Motto „Säulen der Geschichte”.

Historische Anleihen

In den ersten drei Serien lieferten Schloß Schönbrunn, das Palais Sanssouci und der Katharinen-Palast die gestalterische Inspiration, die Edition 2017 war den Wikingern gewidmet, danach folgte das römische Imperium, heuer die stolzen Samurai und für 2020 fiel die Wahl auf die Spartaner.
Das Design der edlen Schreibgeräte aus Metall mit sandgestrahlter Ruthenium- bzw. schwarzer Titan-Beschichtung orientiert sich an den Rüstungen, Schildern und Schwertern der antiken Krieger.
Sowohl die Sparta-Edition als auch die Sparta Black Edition bestehen jeweils aus Kolbenfüllfederhalter und Rollerball, die ab Dezember im ausgewählten Schreibwarenfachhandel erhältlich sind. Der Preis liegt je nach Modell zwischen 3.200 und 4.800 €. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL