LUXURY BRANDS & RETAIL
Merry Christmas © Vienna Ballhaus (2)

Der festlich geschmückte Christbaum und weihnachtliche Deko stehen hoch im Kurs.

© Vienna Ballhaus (2)

Der festlich geschmückte Christbaum und weihnachtliche Deko stehen hoch im Kurs.

britta biron N/A

Merry Christmas

Vienna Ballhaus: Weihnachtsfeiern von besinnlich bis ausgelassen.

Wien. Lästige Pflichtübung oder Highlight des Arbeitsjahres – in den meisten Unternehmen fällt die Weihnachtsfeier eindeutig in die zweite Kategorie, weiß Hannah Neunteufel, deren Vienna Ballhaus zu den Top-Eventlocations Wiens zählt: „Das teambildende Incentive ist in unserer Hochleistungsgesellschaft wichtiger denn je. Ein ehrliches Danke der Company kommt immer gut an – mit einer schön inszenierten Feier und erstklassiger Bewirtung zeigen die Chefs Wertschätzung für die Leistung und den Einsatz ihrer Mitarbeiter.”

In welchem Rahmen die Weihnachtsfeier stattfindet, ist Geschmackssache, und wie bei allen Events gilt auch hier die Devise: Alles ist möglich. Ein stimmungsvoller Empfang mit Kerzenschein, Punsch, Maroni und köstlichen Keksen im winterlich dekorierten Garten, ein chices Cocktailsetting mit Flying Dinner, ein großes Galadinner im Ballsaal oder eine ausgelassene Party.

Individuell & feierlich

Manche Kunden kommen schon mit ganz konkreten Wünschen, anderen fehlt noch die zündende Idee und die verlassen sich dann gern auf die Kreativität von Neunteufel und ihren Eventspezialisten.
So unterschiedlich die Vorstellungen und Wünsche zur perfekten Firmenweihnachtsfeier auch sind, sieht Neunteufel aber auch Gemeinsamkeiten: „Der Trend geht ganz klar in Richtung stimmungsvoller und festlicher Rahmen. Die dekorative Gestaltung des Raums und auf den Tischen, aber auch Live-Musik nehmen einen immer höheren Stellenwert ein.”
Auch der traditionelle Christbaum ist für viele Kunden ein Muss, und das Vienna Ballhaus hat jedes Jahr ein besonders prächtiges Exemplar zu bieten: eine knapp sechs Meter hohe, festlich geschmückte Nordmanntanne.
„Es geht bei Firmenweihnachtsfeiern nicht mehr allein um das gemeinsame Dinner und die eventuell danach stattfindende Party – die Gäste einen wirklich unvergesslichen Abend erleben sollen”, erläutert die Eventspezialistin.
Damit die Feier lange in Erinnerung bleibt, greifen immer mehr Kunden auf eine Fotobox zurück: „So ein Tool lockert die Gesellschaft auf und trägt immens zur guten Stimmung bei.”
Apropos Stimmung. Wenn die Belegschaft aus Partytigern besteht, die gern „bis in die Puppen” feiern, ist das im Vienna Ballhaus auch kein Problem. Denn zusätzlich zum Ballsaal gibt es noch das weitläufige Kellergewölbe, in dem bis 4 Uhr Früh ungeniert gefeiert und getanzt werden kann.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL