Sie sind hier

Freudebringer & SOCOM kreieren neue Werbeform

Freudebringer & SOCOM kreieren neue Werbeform

3 Likes 23 07 2019

Die Social Media Agentur SOCOM unterstützt lokales Produktsampling der Agentur Freudebringer durch „Hyper Local Social Targeting“, einer örtlich und zeitlich gebundenen Schaltung von Social Media Ads. Im Umkreis von Produktverteilungen werden durch die sponsored Posts, potentielle Interessenten direkt auf das Sampling aufmerksam gemacht, die Frequenz am Verteilort erhöht und neue Leads generiert. Somit werden die Vorteile der Offline- und der Onlinewelt bestmöglich verknüpft.

Die Sampling-Agentur Freudebringer lässt Produkte über Netzwerkpartner verteilen. Über Partner im Fashionhandel werden so beispielsweise Getränke oder Beautyartikel an potentielle neue Kunden übergeben. Wird das neue Produkt direkt durch die Verkäuferin der Boutique ausgehändigt wird die Marke zusätzlich mit Glaubwürdigkeit aufgeladen und in einem markenaffinen Umfeld übergeben.

Ein Sampling von dem beide Partner profitieren. Das Produkt des Markenartiklers wird zielgruppengenau übergeben und der Vorteil für den Partner ist, dass er für seine Kunden eine kleine Aufmerksamkeit übergeben kann die kundenbindend wirken kann.

Hyper Local Social Targeting

Durch „Hyper Local Social Targeting“ kann die Zielgruppe nicht nur nach soziodemographischen Merkmalen gefiltert und angesprochen, sondern die potentiellen Neukunden können auch örtlich erreicht werden. Findet die Verteilung in einer Modeboutique auf der Mariahilferstraße statt, wird die Werbeschaltung im Facebook Werbenetzwerk, Instagram etc. beispielsweise im Umkreis von 1 Kilometer im User Feed oder in den Stories ausgespielt. Versehen mit einem Call To Action (CTA) werden potentielle Neukunden in die Verteilfiliale gelenkt. Eine Win Win Situation für Kunden und Netzwerkpartner. 

Zielgruppen offline und online Punktgenau erreichen

„Die Zielgruppe wird punktgenau aufgefordert eine kostenlose Produktprobe in der Modeboutique abzuholen, ein Vorteil für den Boutiquebesitzer und den Markenartikler“ meint Andreas Mittelmeier, Geschäftsführer der Agentur SOCOM. „Mit SOCOM haben wir einen Partner gefunden, der unser Angebot des Touchpoint-Samplings mit einem enormen Mehrwert für unsere Kunden aufladen kann, wobei es sich um das perfekte Add-On vor, während und nach unsere Sampling-Kampagnen handelt“, führt Niko Pabst, Geschäftsführer der Promotionagentur Freudebringer weiter aus. 

Impact für Freudebringer Kunden und Netzwerkpartner            

„Mobile Werbung und Social Ads sind besonders effektiv was Leads und Conversions angeht. Es geht darum potentielle Kunden, dort zu erreichen wo sie sind. Der Impact für den Kunden gemeinsam mit den Freudebringer Netzwerkpartnern geo-spezifisch offline und nun auch online für ein Produkt zu werben ist nicht hoch genug einzuschätzen“, führt Andreas Mittelmeier weiter aus.

Freudebringer Kunden steht das Sampling Kampagnen Add-On “Hyper Local Social Targeting” ab Herbst 2019 zur Verfügung. Das Add-On umfasst Schaltungen auf den Social Media Kanälen, falls gewünscht Erstellung passender und an die Sampling Kampagnen anknüpfenden Ad Sujets/Videos und Landing Pages als auch Reportings jeweils nach den erfolgreichen Kampagnen.  

Über die Touchpoint-Sampling Agentur Freudebringer

Freudebringer (www.freudebringer.at) ist ein Sampling-Dienstleister, der Kooperationen mit Netzwerkpartnern eingeht und so Produktproben an ausgewählte Zielgruppen verteilt. Zu den 

Netzwerkpartnern zählen Ärzte, Friseurstudios, Hotels, Thermen, Yogastudios, Kindergärten, Fitnesscenter und viele mehr. Verteilt wird der Proteindrink dann beispielsweise direkt durch den Fitnesstrainer, das Familienmagazin durch die Kindergartenpädagogin oder das Magnesiumpräparat durch die Ärztin. Dadurch wird die Marke zusätzlich mit Glaubwürdigkeit aufgeladen. Freudebringer hat 25 Ziel- und Interessensgruppen für Samplingaktionen definiert, diese werden je nach Produkt individuell verfeinert. 

Über die Social Media Agentur SOCOM

 

SOCOM Social Competence - Digital Consulting ist ein auf Online Consulting spezialisiertes Unternehmen aus Wien. Neben dem generellen Tätigkeitsbereichen Content-, Community- sowie Ad Management liegt der Fokus auf der strategischen und digitalen Kommunikationsberatung in und auf den Social Medias. Hierbei wird B2C als auch B2B Online Kommunikation sowie digitales Marketing abgedeckt. 

Bildtext (v.l.n.r.): Freudebringer-Gründer und Geschäftsführer Niko Pabst und Inhaber der Agentur SOCOM, Andreas Mittelmeier

Freudebringer & SOCOM kreieren neue Werbeform