Guides

Germanos Athanasiadis

Wir haben uns mit unseren Themenguides auf die Entwicklung und Herausgabe von Special-Interest-Medien und Auftragsprodukte im Printbereich spezialisiert. Alle für die Herstellung eines Printmediums erforderlichen Leistungen, bis hin zur Umsetzung des Themas im Internet, werden von einem kreativen, journalistisch kompetenten Team aus einer Hand erbracht. Maßgeschneiderte Vertriebskonzepte sichern die gewünschte Wirkung in der angepeilten Zielgruppe.

Germanos Athanasiadis - Herausgeber


Mediadaten Guides 2019 Übersicht
AGB Themenguides

Bier Guide 2020

Jetzt heißt es zusammenhalten: Nach zwei desaströsen Monaten für die Gastronomie im Frühjahr 2020 kommt Conrad Seidls Guide für Bierfreunde genau zur richtigen Zeit: Wo gibt es gutes Bier? Was gibt es Neues auf den Bierkarten und in den Brauereien? Und was muss man als Biertrinker über sein Lieblingsgetränk wissen?

Conrad Seidl hat sich für den aktuellen Bier Guide speziell mit der Kultur des Hopfens auseinandergesetzt. Im „Grünen Gold“ steckt viel mehr als die Bitterstoffe, die den Geschmack des Bieres abrunden. Hopfen gibt und bringt in den modernen Craftbieren vielfältige Aromen zur Geltung. Und die Hopfensorten haben eine spannende Geschichte – der Bierpapst zeichnet in seinem neuen Werk nach, wie die alten Sorten Saazer und Goldings, der elsässische Strisselspalter und der im Mühlviertel heimische Malling ihre Bedeutung erlangt haben. Der Bier Guide 2020 erzählt aber auch die spannende Geschichte der modernen Hopfensorte Cascade: In Österreich war bisher wenig bekannt, dass diese Züchtung auf die Arbeit eines Österreichers zurückgeht.

Mit seinen umfangreichen Informationen auf satten 434 gibt der Bier Guide 2020 nicht nur Hinweise, wo man in Österreich die beste Bierkultur findet, er liefert auch viel Gesprächsstoff für die Stammtische. Es ist also Zeit, mit dem aktuellen Buch unter dem Arm „auf ein Bier“ zu gehen.

Alle Lokaltipps des Bierguides sind auch online abrufbar: die Website www.bier-guide.net ermöglicht sogar eine Suche, wo man in der Nähe ein bestimmtes Bier gut gezapft finden kann. Und sie gibt Bierfreunden die Gelegenheit, unmittelbares Feedback zu den Bierlokalen zu geben, in denen sie gerade waren – viele derartige Bewertungen wurden von der Redaktion berücksichtigt und haben auch im laufenden Jahr immer wieder zu Korrekturen geführt.

 

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Genuss Guide 2020

Der Genuss Guide macht sich alljährlich auf die Suche nach den besten 1.000 Feinkostläden, Lebensmittelgeschäften, Nahversorgern, Greißlereien und Genusswerkstätten in ganz Österreich.  Im Bundeslandfokus des Guides steht dieses Jahr Tirol als kulinarisches Schlaraffenland: vom Alpbachtaler Heumilchkäse und dem Nordtiroler Gemüse über das Osttiroler Berglamm und das Tiroler Grauvieh bis zur Stanzer Zwetschke. In Tirol wird gerne an Tradition, Qualität und handwerklicher Produktion festgehalten – und das schmeckt man. Das Schwerpunktthema des Genuss Guide 2020 ist den Warengruppen Schinken, Speck, Wurst & Co. gewidmet. Mit 404 Seiten animiert der Genuss Guide 2020 zum Lesen und Aufspüren von Geheimtipps rund um den genussvollen Einkauf.

Was macht ein gutes Lebensmittelgeschäft aus? Ist es das unglaublich große Sortiment an Produkten aus aller Welt oder doch das kleine, feine, regionale Angebot? Geht man zum Einkauf in den Genuss-Tempel, zum Greissler oder vielleicht sogar zum Diskonter? Die Einkaufsgewohnheiten verändern sich. Auch das Sortiment ist im Wandel, passt sich dem Geschmackstrend, dem Wunsch der Konsumenten, an. Vegetarische und vegane Produkte erobern immer mehr Platz im Supermarktregal.

Auf den ersten Seiten des kulinarischen Einkaufsführers wird auf Wissenswertes zum Lebensmitteleinkauf eingegangen. Den Hauptteil des Führers durch das genussvolle Österreich bildet die Übersicht der besten Geschäfte unseres Landes. Nach Bundesländern und hier alphabetisch nach Orten gegliedert, findet man die besten 1.000 Geschäfte im Handumdrehen. In Zusammenarbeit mit der Linzer Mystery-Shopping Agentur Whitebox wurde die österreichische Lebensmittelhandelslandschaft auf Herz und Nieren geprüft. Es wurde nicht nur auf das Sortiment und die Art der Präsentation geschaut. Auch Kompetenz und Freundlichkeit der Mitarbeiter fließen als wichtige Kriterien für den genussvollen Einkauf in die Bewertung ein.

Besuchen Sie auch unsere Website: www.genuss-guide.net

 

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Möbel & Design Guide 2020

Einrichten, Wohnen und Möbel (er-)leben. In der 15. Ausgabe des  MÖBEL & DESIGN GUIDE führt Herausgeberin und Autorin Anna M. Del Medico auf 308 Seiten kundig durch die internationale Welt des Designs und der kreativen Einrichtungsszene Österreichs und zeichnet so ein umfassendes Bild der Branche.  Liebhabern handwerklicher Meisterleistungen erzählt der Guide von den jährlichen Highlights der Möbelszene und listet die Geschäfte, in welchen man als Design-Liebhaber die besten Stücke ergattern kann. Dafür werden  jährlich hunderte Design-Boutiquen und Einrichtungshäuser unter die Lupe genommen, internationale Design- und Einrichtungsmessen sowie Events und auch Unternehmen im In- und Ausland besucht.

Besonderes Augenmerk wird in dieser Ausgabe darauf gelegt, die Welt des Designs informativ und auf lebendige Art transparent zu machen. Dazu werden von der Autorin ausgezeichnete Produkte vorgestellt. Aber auch über Neuheiten namhafter Marken, Termine wichtiger internationaler und nationaler Events und Persönlichkeiten hinter den Produkten wird im Guide informiert. Ebenfalls in dieser Ausgabe ist eine Listung internationaler Design- und Interior-Design-Blogs, mit der der Serviceteil erweitert wurde und die Gewinner des Möbel & Design Award 2020.  Up to date bleiben Design-Liebhaber mit einer Registrierung zum Newsletter unter www.moebel-guide.at.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Oldtimer Guide 2020

Ganz egal ob der Vergaser Probleme macht, das Interieur eine Auffrischung benötigt, eine Gesamtrestauration ins Haus steht oder Fragen zu Rechtsthemen zu beantworten sind. Der OLDTIMER GUIDE 2020 listet die wichtigsten Kontaktdaten und Beschreibungen in 11 Kategorien (Professionisten, Veranstaltungen, Clubs, Messen, etc.) detailliert auf. Durch sein kompaktes Format ist er im Handschuhfach oder am Schreibtisch jederzeit griffbereit und über die Webplattformen 24/7 abrufbar.

Spannende und interessante Einleitungs-Stories, wie ein Portrait des Künstlers «Steffen Imhof – sein Blick für das Wesentliche«, «Fragen und Antworten zur historischen Typisierung«, «Das Exelbergrennen der Motorräder«, Österreichs erstes Bergrennen, von Professor Friedrich EHN, ein Beitrag zu einem Versicherungspaket für Werkstattkosten «Zu schön um wahr zu sein«, ein Portrait des Squad Teams von Breitling, den «Avengers - Breitling Superhelden« sowie die Verbindung von Zenith und dem neuen Land Rover «Pioniere am Puls der Zeit« runden die breite Informationspalette des OLDTIMER GUIDE ab.

Steffen Imhof zeigt in der Bildebene das aktuellen OLDTIMER GUIDE seine spektakulären Werke. Als 16-jähriger erlebte er am Hockenheimring ein Rennsportspektakel, dass ihn «restlos begeisterte«. Marc Surer, Manfred Winkelhock und Eddie Cheever boten Rennsport vom Feinsten. Ab diesem Zeitpunkt vertiefte sich Imhof in die Faszination des kreativen Schaffens. „Der Blick für das Wesentliche ist essentiell“, sagt er über seine Werke. Es arbeitet nicht nur bildnerisch, sondern auch skulptural, damit verweilt er nicht «nur« in der zweiten Dimension, sondern bringt immer wieder auch die dritte Dimension ins Spiel.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Shopping Guide 2020 (Deutsche Ausgabe)

Die Suche nach den besten Fashion-, Accessoires- & Beauty Shops in Österreich hat ein Ende: die Jubiläumsausgabe des SHOPPING GUIDE 2020 von Silvia Schneider ist da! Er führt Fashionistas -  und auch diejenigen, die es werden wollen - zu den besten Adressen des Landes.

Egal ob in der Handtasche, im Handschuhfach oder auf dem Schreibtisch - der Shopping Guide 2020 dient immer und überall zur Inspiration, Information und ist der perfekte Einkaufsassistent. Er erscheint jährlich und ist in seiner Art mit rund 800 Lifestyle- und Beautyadressen auf 330 Seiten der umfangreichste Shoppingbegleiter Österreichs. Jahr für Jahr wird er inhaltlich weiterentwickelt und um neue Kategorien, Geheimtipps, spannende Sonderthemen und detaillierte Informationen ergänzt.


Besuchen Sie auch unsere Website: www.shoppingguideaustria.at

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Shopping Guide 2020 (English Edition)

The search for the best fashion-, accessories- and beauty shops in Austria has come to an end: the anniversary edition of the SHOPPING GUIDE 2020 by Silvia Schneider is out now! He leads fashionistas - and also those who want to become one - to the best addresses in the country.

Whether in your handbag, glove compartment or on your desk - the Shopping Guide 2020 is always used for inspiration, information and is the perfect shopping assistant. It is published annually and is the most extensive shopping companion in Austria with around 800 lifestyle- and beauty addresses on 330 pages. Every year, the content is further developed and new categories, insider tips, exciting special topics and detailed informations are added.



Visit our website for further information: www.shoppingguideaustria.at

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Ski Guide Austria 2020

In seiner bereits elften Ausgabe bündelt der Ski Guide Austria 2020 den Wintersport in Österreich in einem Komplettüberblick von über 450 Seiten. Im unverzichtbaren „Weißbuch“ für Wintersportler und -urlauber sind 300 Skiorte zu finden. Die 70 größten Skigebiete werden auf jeweils zwei bis vier Seiten inklusive Pistenpanoramen dargestellt.

Für außergewöhnliche kreative und innovative Leistungen vergibt der Ski Guide Austria alljährlich Awards, die auch in einer „Hall of Fame“ im Buch verewigt sind. Jedes Jahr werden im Reportagenteil des Ski Guide Austria neue Schwerpunkte gesetzt. So sind die kostengünstigsten Skisportmöglichkeiten in Österreich übersichtlich dargestellt. Doch auch am anderen Ende der Skala wird auf die belastete Geldbörse aktiver Familien mit Kindern bis über das Teenager-Alter hinaus nicht vergessen: Bei den ganz großen, überregionalen Marketingverbünden. Und es gibt es auch einen Überblick über mehr als 20 Anbieter regionaler Saisonkarten. 

Laufende Updates, News etc. finden Sie auf www.derskiguide.at

 

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Wein Guide Österreich Rot & Süss 2020

Welche sind die besten aktuell erhältlichen Rot- und Süßweine aus Österreich? Diese Frage beantwortet der neue WEIN GUIDE ÖSTERREICH ROT & SÜSS 2020 unter der Leitung von Herausgeber Alexander Jakabb, dessen prominent besetztes, unabhängiges Verkostungsteam die eingereichten Proben getestet und die herausragendsten Weine prämiert hat. Der Guide liefert auf 242 Seiten rasch, kompetent und übersichtlicher denn je, die wichtigsten Informationen zum Thema Weingenuss aus Österreich. Somit haben Sie auch in dieser Ausgabe wieder die angenehme Qual der Wahl an großartigen Winzern und hervorragenden bis außergewöhnlichen Rot- und Süßweinen.


Weitere Informationen, News und vieles mehr gibt es auch auf  www.weinguide.at

 

Zzgl. Versandkosten Porto und Verpackung

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Wein Guide Österreich Weiss 2020

Über 225 Winzer mit 743 ihrer besten Weine stellen sich in der 17. Ausgabe des WEIN GUIDE WEISS 2020 der kritischen Beurteilung des medianet WEIN GUIDE ÖSTERREICH Experten-Teams bestehend aus Topsommeliers, Weinakademikern, Weinhändlern und Fachjournalisten. Davon sind rund 200 Weine  – und das ist Österreichische Spitze und internationale Klasse – mit 5 Gläsern von dieser hochkarätigen Jury ausgezeichnet worden. Der medianet WEIN GUIDE WEISS 2020 liefert somit einmal mehr rasch, kompetent und übersichtlich auf 384 Seiten, die wichtigsten Informationen über großartige und aktuell erhältlichen Weiß-, Rosé-, Schaum- und Naturweine aus Österreich und fördert vor allem die Begegnung von Winzern mit Gastronomen und dem Handel, um so auch nachhaltig die Bedeutung österreichischer Weine zu stärken.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

CSR Guide 2020 - Jahrbuch für unternehmerische Verantwortung

Der CSR-Guide erscheint jährlich seit 2010, als umfassend recherchierte Leistungsschau der österreichischen Unternehmen zu Nachhaltigkeit und CSR und hat sich seit seinem Bestehen beständig weiterentwickelt.

Aufbereitet in Form von 35 nachvollziehbaren unternehmerischen Case-Studies, vielen interessanten Inputs und Diskussionen und einem kompletten Serviceteil, mit Übersichten über die wichtigsten Berater, Lehrgänge, Literatur, Netzwerke und noch vieles mehr.

Recherchiert und aufbereitet werden die „Engagierten 400“, 140 Großunternehmen sowie 260 Klein- und Mittelbetriebe, die aufgrund objektiver und nachvollziehbarer Kriterien zu den Vorreitern in den nachhaltigen Unternehmensführung zählen.

Großes Schwerpunktthema heuer: die nachhaltigen Entwicklungsthemen der UNO, die Sustainable Development Goals. 160 Unternehmen geben im CSR-Guide heuer bekannt, welche der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen für sie relevant sind, und zu deren Umsetzung sie einen Beitrag leisten wollen.

Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für die Community.

Besuchen Sie auch unsere Website: www.csr-guide.at

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Weltmeister Österreich 2020 – das Jahrbuch zum Wirtschaftsstandort

Österreich ist ein weltmeisterliches Land! Gemessen am BIP pro Einwohner zählt die Alpenrepublik zu den TOP-3 der EU und somit zu den reichsten und am höchsten entwickelten Volkswirtschaften weltweit. Vor allem dank der Exporterfolge werden ständig weitere neue Arbeitsplätze geschaffen. Dazu kommen das weltweit einzigartige und vorbildliche Duale System, geringe Jugendarbeitslosigkeit, Stabilität und Sicherheit.

Maßgeblich verantwortlich für die österreichischen Exporterfolge sind die zahlreichen (mehr als 200!) Weltmarktführer aus den verschiedensten Branchen sowie die „Hidden Champions“, die in teilweise engen Nischen als Europa- oder sogar Weltmeister agieren. Dazu kommen top-innovative Start-ups und herausragende „Born Global Champions“. „Weltmeister Österreich 2020“ berichtet auf 132 Seiten darüber ebenso wie über weitere wesentliche Erfolgsfaktoren als DAS aktuelle Jahrbuch zum Wirtschaftsstandort.

 

Zzgl. Versandkosten Porto und Verpackung

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Grünes Geld 2020

Nachhaltige Geldanlagen liegen im Trend, immer mehr Menschen wollen wissen, wo und wie ihr Geld eingesetzt wird. Doch unabhängige Informationen über sinnvolle und profitable Investmentmöglichkeiten sind rar. Abhilfe leistet hier das Handbuch Grünes Geld. Es bietet seit 1990 einen umfassenden Überblick (mit Tabellen, Kontaktdaten und mehr als 1.500 Registereinträgen) über Bankprodukte, Umweltaktien, Investmentfonds, Wind- und Solarkraftwerksbeteiligungen, Öko-Lebens und Pensionsversicherungen, festverzinslichen und Sachwertinvestements wie Plantagen und Immobilien, neue Formen wie Crowd Investments, "YieldCos", Nachrangdarlehen uvm. Kurz: das Handbuch von Max Deml und Holger Blisse ist mit 370 Seiten ein unentbehrliches Nachschlagewerk für alle, die sich für nachhaltiges und sinnstiftendes Investment interessieren.

 

Zzgl. Versandkosten Porto und Verpackung

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

World Champion Austria - The yearbook 2020

Austria is a world champion country! Measured in terms of GDP per inhabitant, the Alpine Republic is one of the EU's top 3 and thus one of the richest and most developed economies in the world. Thanks to the export successes, new jobs are constantly being created. In addition, there is the worldwide unique and exemplary dual system, low youth unemployment, stability and security. The numerous (more than 200!) World market leaders from a wide range of industries as well as the “hidden champions”, who sometimes act as European or even world champions, are largely responsible for Austria's export success. There are also top innovative start-ups and outstanding “Born Global Champions”. “World Champion Austria 2020” reports on 132 pages as well as other key success factors as THE current yearbook on the business location.

 

 

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Bierbusiness

Regionalität schlägt Ökologie, Gewohnheit schlägt Neugier – und doch greifen Biertrinker gerne nach Craftbieren. Das Buch „Bierbusiness“ von Conrad Seidl und Werner Beutelmeyer spürt den Trends nach, die sich aus einer umfangreichen Befragung von mehr als 3000 Stakeholdern der Bierbranche im gesamten deutschen Sprachraum ergeben. So zeigt sich, welche Bierstile Braumeister und Getränkehersteller für zukunftsträchtig halten – IPA , Pale Ale, alkoholfreies Weizen und holzfassgereifte Biere führen die Liste an. Bockbier wird in Deutschland, nicht aber in Österreich für zukunftsträchtig gehalten.

Befragt wurden auch Politiker – unabhängig von ihrer Parteizugehörigkeit. Dabei zeigt sich, dass für die nächsten Jahre eine deutlich restriktivere Alkoholpolitik zu erwarten ist. So meinen 29 Prozent der befragten Politiker, dass Kinder (wie in England) aus Bierlokalen ausgesperrt werden  sollten und jeder zweite Politiker befürwortet eine generelle Anhebung des Legal Drinking Age auf 18 Jahre.

Abgerundet wird das Buch durch Interviews mit Praktikern aus kleinen und großen Brauereien, dem Getränkehandel und der Gastronomie. Die beiden Autoren dokumentieren auf diese Weise, was die Insider der Bierbranche wirklich denken.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Familie und Beruf – Jahrbuch zur Vereinbarkeit von Familie und Karriere

Dass es eines großen Hutes bedarf, um Familie und Beruf darunter zu vereinen, erfahren viele Eltern täglich. Der Chef verlangt 120%, die Kinder 150 und der Partner hätte auch gerne ein bisschen Aufmerksamkeit – wie soll sich das alles ausgehen?

Es geht sich immer besser aus. Denn Politik, Unternehmen und Gemeinden haben in den vergangenen Jahren erkannt, dass die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf eines der großen Themen der Gegenwart ist – und vor allem auch der Zukunft. Die haben zahlreiche Initiativen gestartet und Maßnahmen gesetzt, damit Kinder und Karriere immer seltener ein Widerspruch sind. Knapp 500 Mitglieder hat das Netzwerk „Unternehmen für Familien“, das nicht nur Forum und Plattform ist, sondern selber auch zum Motor dieser Entwicklung geworden ist.

Online-Ausgabe

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Patriarchat versus Streichelzoo: Wie ticken Familienunternehmen wirklich?

Von Dr. Christian Fuchs MBA CSE (Autor), Prof. Dr. Werner Beutelmeyer (Autor)

Die Geschichten über Familienbetriebe sind nicht endendwollend. Sie berichten wollüstig über die viele Gefahren, die mit dem Mysterium Familienunternehmen verbunden sind und breiten Schicksalsschläge der damit verbundenen Familien und Dynastien auf einem Teppich der Intrigen und Skandale aus. Den agierenden Unternehmern wird der Mammon des exzessiven Lebenswandels als treuer Begleiter zu Seite gestellt.

Sieht die Realität wirklich so aus? Sind Familienunternehmen nicht zu Recht die Leuchttürme unseres Wirtschaftslebens?

Diese und viele anderen Fragen werden in dem Buch am praktischen Beispiel von Familienunternehmungen, Marktforschungsergebnissen und persönlichen Erfahrungen prägender Persönlichkeiten ausführlich beantwortet.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben

Bauernladen Guide

Regionalität ist in aller Munde. Bereits über 1.100 Produzenten aus ganz Österreich bieten ihre Produkte auf www.bauernladen.at an. Denn bauernladen.at ist der größte Online-Marktplatz für den landwirtschaftlichen Direktvertrieb. Es ist ein Marktplatz mit vollständigem Angebot an Lebensmitteln und Spezialitäten, auf dem sich Landwirte, Produzenten, die Gastronomie und private Verbraucher treffen. Produzenten stellen auf bauernladen.at nicht nur ihre Produkte vor, sie erzählen auch ihre Geschichten.

Eine Auswahl der besten Produzenten finden Sie im neuen Bauernladen Guide. Bei bäuerlichen, handwerklichen Produzenten ehrliche Lebensmittel einkaufen zu können und das einfach von zu Hause aus, war noch nie so einfach. Zusätzlich unterstützen Sie mit Ihrem Einkauf jene heimischen Landwirte, die nachhaltig arbeiten und respektvoll mit unserer Natur umgehen.

Kontakt

Buchbestellung

▲ nach oben