AUTOMOTIVE BUSINESS
Auto-Sommerfest © Eurotax Österreich

Strahlende Gesichter: Ausgezeichnete und Vortragende beim Eurotax-Sommerfest auf einem Bild.

© Eurotax Österreich

Strahlende Gesichter: Ausgezeichnete und Vortragende beim Eurotax-Sommerfest auf einem Bild.

Redaktion 24.05.2019

Auto-Sommerfest

Großes Eurotax-Sommerfest in Schönbrunn: Awards für ­besten Händler und wertbeständigste Pkw verliehen.

WIEN. Rund 300 Top-Leader der österreichischen Automobilwirtschaft folgten am 16. Mai einer Einladung in die Orangerie Schloss Schönbrunn zum traditionellen Eurotax-Branchen­treffen.

Im Verlauf der Veranstaltung wurden zum zweiten Mal die wertbeständigsten Personenwagenmodelle Österreichs sowie der beste Gebrauchtwagen-Händler des Landes mit einem Eurotax-Award ausgezeichnet.

Interview & Keynote

Carina Schwarz, TV-Moderatorin und Schauspielerin, führte charmant durch den Abend. Zum Einstieg interviewte sie Martin Novak, Gastgeber sowie Group Regional Managing Director Austria, Switzerland & CEE von Eurotax, zum Thema Innovation.

Anschließend referierte die ehemalige Skirennläuferin Alexandra Meissnitzer in einer Keynote über Selbstmanagement, Teamfähigkeit, Leistungsdruck,Veränderung, Sieg und Niederlage.

Award u.a. für Dacia Sandero

Für die Auszeichnung der wertbeständigsten Personenwagen wurden auf Modellebene dreijährige Fahrzeuge mit Eurotax-Standardkilometer berücksichtigt, die in den vergangenen zwölf Monaten eine hohe Relevanz am Markt hatten, also signifikant oft gehandelt wurden. In die Schlusswertung schafften es die jeweils drei wertstabilsten Gebrauchtwagen in den drei wichtigsten Consumer-Kategorien „City” (Segmente A und B), „Business” (Segmente C, D, E und L) sowie „SUV” (Segmente i und l).

Prämiert wurden diejenigen Fahrzeuge, die als dreijährige Gebrauchtwagen gemäß Eurotax-Marktanalyse den geringsten Wertverlust aufweisen. In der Kategorie „City” waren dies der Dacia Sandero (1.), der Mini (2.) und der Suzuki Swift (3.), in der Kategorie „Business” wurden der Mercedes-Benz CLA (1.), der Skoda Octavia (2.) und der BMW 4er GranCoupé (3.) ausgezeichnet und in der Kategorie „SUV” der Audi Q2 (1.), der Seat Ateca (2.) und der Dacia Duster (3.).

Franz Gady GmbH prämiert

Bei der Wahl zum besten Gebrauchtwagen-Händler kamen alle Händler in die engere Auswahl, die in den zurückliegenden zwölf Monaten mindestens 100 Autos online verkauft haben und eine angemessene Preispolitik verfolgen.

Außerdem wurden das Gebrauchtwagenmanagement (Einpreisung der Fahrzeuge, …), Umsatzfaktoren (etwa durchschnittliche Angebotstage) sowie eine gewichtete Kombination aus Inseratezahl und Lagerumschlag ausgewertet.
Auf Rang 1 wurde die Franz Gady GmbH gewählt, auf den Plätzen landeten die Vogl # Co GmbH (2.) und die Renault Retail Group Austria (3.). (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL