AUTOMOTIVE BUSINESS
Leon: Österreich-Start verschoben © Seat
© Seat

Redaktion 03.04.2020

Leon: Österreich-Start verschoben

SALZBURG. Aufgrund der aktuellen Geschehnisse und Entwicklungen wurde die Markteinführung des neuen Seat Leon in Österreich auf voraussichtlich Mai oder Juni (statt im April) verschoben – zu einem Einstiegspreis von unter 19.000 €. Damit liegt der Einstiegspreis der neuen Generation trotz besserer Ausstattung deutlich unter der aktuellen Generation, die mit 20.990 € eingeplant werden kann.

„Der Leon ist unser erfolgreichstes Modell und wir wollen mit der neuen Generation an diese Erfolgsgeschichte anknüpfen. Wir haben über 1,1 Mrd. Euro in die Entwicklung und Fertigung investiert”, so Carsten Isensee, kommissarischer Vorstandsvorsitzender und Vorstand für Finanzen von Seat. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL