RETAIL
Lehrabschluss mit Perspektive © Spar
© Spar

Redaktion 26.11.2018

Lehrabschluss mit Perspektive

Am 22. November fand die traditionelle Lehrabschlussfeier im Kulturraum Trenk.S in Marchtrenk statt.

MARCHTRENK. Ein würdiges Ambiente um die diesjährigen Absolventen der Spar-Akademie-Klassen auszuzeichnen und zu feiern. Spar ist in der Sparte Handel, mit 2.300 beschäftigten Lehrlingen, Österreichs größter private Lehrlingsausbildner. Am 22. November fand die traditionelle Lehrabschlussfeier im Kulturraum Trenk.S in Marchtrenk statt. Ein würdiges Ambiente um die diesjährigen Absolventen der Spar-Akademie-Klassen auszuzeichnen und zu feiern.

Umfassende Nachwuchsförderung spielt im österreichischen Traditionsunternehmen eine wesentliche Rolle. Auch heuer kann sich Spar allein in Oberösterreich über 82 Absolventen freuen, die ihre Lehre erfolgreich im Unternehmen abgeschlossen haben. Zusätzlich durften sich davon neun junge Sparianer, die ihre Lehrzeit mit einer ausgezeichneten Leistung abgeschlossen haben, über einen von Spar finanzierten B-Führerschein freuen. „Für engagierte Lehrlinge gibt es bei Spar, neben einer Lehrausbildung mit Perspektive, zahlreiche Extras, wie Zusatzprämien, den B-Führerschein und spannende Weiterbildungsangebote. Für junge Menschen zahlt es sich also aus, bei Spar zu zeigen, was sie können!“, hebt Julia Stabauer, Leiterin der Abteilung Personalentwicklung und Ausbildung, die Vorteile einer Lehre bei Spar hervor.

Karriere mit Lehre
„Eine Lehre bei Spar ist oft der Auftakt zu einer vielversprechenden Karriere. Wir bieten unseren Lehrlingen eine fundierte und qualitativ hochwertige Ausbildung mit der einem anschließend alle Türen offenstehen. Führungskräfte aus den eigenen Reihen zu rekrutieren ist uns eine besondere Freude!“, ist Jakob Leitner, Geschäftsführer der Spar-Zentrale Marchtrenk, überzeugt von der hochwertigen Lehrlingsausbildung bei Spar. Seit jeher legt Spar großen Wert auf eine gute Ausbildung und darauf, den Nachwuchs möglichst umfassend auf den künftigen Beruf vorzubereiten. Eigene Spar-Akademie-Klassen in den Berufsschulen in Linz und Rohrbach bieten den Jugendlichen praxisorientierten Unterricht, der optimal auf die Arbeit bei Spar abgestimmt ist. Somit sind die Führungskräfte von morgen bestens auf den künftigen Beruf vorbereitet.

Erfolgsmodell: Lehre und Matura
Seit über zehn Jahren bietet Spar bereits das Erfolgsmodell „Lehre mit Matura“ an. Die Lehrlinge haben hier die Möglichkeit, parallel zur Lehrlingsausbildung die Matura zu absolvieren. Spar unterstützt die Jugendlichen bei der Einteilung der Arbeitszeit.

Spar ist Österreichs größter Lehrlingsausbildner
2.300 Lehrlinge befinden sich bei Spar in Ausbildung. Damit ist Spar der größte private Lehrlingsausbildner Österreichs. Wie jedes Jahr stellt Spar auch 2018 wieder bis zu 900 neue Lehrlinge ein. Kommunikative Mädchen und Burschen, die Teamarbeit schätzen und eine abwechslungsreiche Lehrstelle suchen, sind bei Spar willkommen. Zur Auswahl stehen 21 verschiedene Lehrberufe, zwölf davon in Oberösterreich – die Bandbreite reicht vom klassischen Einzelhandel bis zur Großhandelslehre. Auf die Jugendlichen warten neben einer qualitativ hochwertigen Lehre auch viele Extras wie Zusatzausbildungen und Prämien von über 4.500 Euro. Bewerbungen nimmt Spar ab sofort entgegen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL