MARKETING & MEDIA
Digitale Mediensysteme und Thomas Hinterleithner starten strategische Kooperation © DMVÖ

Thomas Hinterleithner.

© DMVÖ

Thomas Hinterleithner.

Redaktion 16.06.2021

Digitale Mediensysteme und Thomas Hinterleithner starten strategische Kooperation

Die Digitale Mediensysteme GmbH (DMS) und Thomas Hinterleithner, Gründer der Retail-Place GmbH, bündeln ab sofort ihre Expertise in einer strategischen Partnerschaft.


WIEN. „Für Handelsbetriebe entsteht damit eine besondere Kombination von Technologie- und Marketing-Know-how. Das ist ein ,Perfect Matc' für digitales Marketing und seine technische Umsetzung am Point of Sale. Wir freuen uns auf gemeinsame Projekte im In- und Ausland und bieten anbieter- und technologieneutral eine rasche Umsetzung auf Spitzenniveau“, betonen DMS-CEO Michael Buchacher und Retail-Place Gründer Thomas Hinterleithner.

Digitalisierungsschub begleiten
Gemeinsam möchten die beiden Unternehmen den laufenden Digitalisierungsschub im Handel als Folge der Corona-Pandemie optimal begleiten. Die von Hinterleithners Retail-Place 2013 mitgegründete Location Based Marketing Association D-A-CH verfügt in Parndorf über ihr zentrales Wissens- und Innovationszentrum. Thomas Hinterleithner ist erfahrener Digital-Marketer mit Schwerpunkt Digitalisierung der realen Welt und Location Based Services; dabei fokussiert er sich auf digitale Transformation und Change of Digital-Mindset Workshops. DMS wiederum ist ein Wiener Spezialunternehmen für Digitalisierung im stationären Handel und seit 2004 mit heute rund 25 Mitarbeitern in 13 Ländern aktiv. DMS agiert als Full Service-Agentur, die von der Konzeption, über Entwicklung und Implementierung bis hin zur laufenden redaktionellen und technischen Betreuung alles anbieten kann. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL