MARKETING & MEDIA
Fifteen Seconds Festival: Netflix, Instagram und Disney in Graz http://fifteenseconds.co
http://fifteenseconds.co

Redaktion 29.05.2017

Fifteen Seconds Festival: Netflix, Instagram und Disney in Graz

Die Business-Konferenz in der Stadthalle geht am 8. und 9. Juni in die vierte Auflage; erneut werden mehr als 3.000 Teilnehmer aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in Graz erwartet.

GRAZ. Inspiration, Wissenstransfer und Networking im Spannungsfeld von Wirtschaft, Innovation und Kreativität – das zieht Teilnehmer des Fifteen Seconds Festivals auch diesen Sommer in die Stadthalle Graz. Binnen der letzten drei Jahre konnte sich das Format zum Impulszentrum einer globalen Gemeinschaft entwickeln, was sich auch in den Besucherzahlen widerspiegelt. Communications Manager Nino Groß: „Seit dem ersten Event im Mai 2014 mit 1.300 Teilnehmern sind wir auf über 3.000 im Juni letzten Jahres gewachsen – eine schöne Bestätigung für unser Team, die uns freut und motiviert.“ Heuer holen die Veranstalter rund 100 Speaker internationaler Marken nach Österreich, die ihr Wissen auf fünf Bühnen weitergeben. Darunter: Entscheidungsträger von Netflix, Instagram, Disney, GQ, Victoria's Secret, GE, SoundCloud und Google. Zudem präsentieren rund 120 Partnerunternehmen ihre Produkte und Services auf 12.000 m² Expo-Fläche, die 2017 um einen Food- und Design-Market erweitert wurde.

Was 2014 mit ersten Veranstaltung begann, wurde bereits seit 2012 vorbereitet. Co-Founder und Partner Stefan Stücklschweiger: „In diesem Jahr haben wir unser Unternehmen mit einem klaren Auftrag gegründet: Zukunftsorientierte Menschen mit kritischem Geist zu inspirieren und ihnen das Wissen und die Kontakte zu ermöglichen, die sie in ihrer Entwicklung weiterbringen. Damit meinen wir auch uns selbst.“

Sein Gründungspartner Thiemo Gillissen und er hätten im Zuge ihrer eigenen Laufbahn früh erkannt, dass das, was herausragende Organisationen wirklich herausragen lasse, die Menschen dahinter seien, so Stücklschweiger weiter; Einzelpersonen, die ein gewisses Set an Werten und Idealen in sich vereinen würden, das sich stets wiederhole. Stücklschweiger definiert ihre Charakteristik so: „Sie geben erworbenes Wissen weiter und hören selbst niemals zu lernen auf. Sie kennen, schätzen und nutzen den Wert persönlicher Beziehungen.“

Das Hauptziel, das das Unternehmen und Veranstaltungsformat Fifteen Seconds in diesem Sinne verfolgt, beschreibt Gillissen wie folgt: „Wir haben uns dazu verpflichtet, Menschen dieser Prägung miteinander zu vernetzen und den Rahmen dafür bereitzustellen – einen mit Kreativkraft und Innovationsgeist aufgeladenen Rahmen für modernen, praxisorientierten Wissenstransfer, der die Neugier an lebenslangem Lernen weckt und fördert. Und dabei planen wir langfristig. Wir sind gekommen, um zu bleiben.“  (red)

http://fifteenseconds.co

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL