MARKETING & MEDIA
Konkrete Schritte zur Stärkung © viennabrand

Oliver Schmitt, viennabrand

© viennabrand

Oliver Schmitt, viennabrand

Redaktion 15.05.2020

Konkrete Schritte zur Stärkung

Gastkommentar ••• Von Oliver Schmitt

WIEN. Aktuell wird viel über die Auswirkungen der Krise auf Marken und sich daraus ergebende Chancen kommentiert und diskutiert. Doch worauf kommt es jetzt wirklich an? Wir haben einen empirisch basierten 10-Stufen-Plan definiert und einen Test zur Messung der Stressresistenz entwickelt: „Purpose” – ist Ihr Markenzweck noch adäquat? „Geschäftsmodell” – muss das Innovationsniveau aktualisiert werden? „Kernkompetenzen” – wo sollen diese heute und wo morgen liegen? „Unternehmens- und Markenziele” sowie „Positionierung” – wie müssen diese neu ausgerichtet werden? „Kundenerlebnis” – wo stehen Sie im Vergleich zur Konkurrenz? „Marketingkanäle” – welche funktionieren gut, wo muss adaptiert werden? „Abschlussquote” – wo sind Verbesserungen im Conversion-Funnel nötig? „Personal” – wo müssen betriebliche und persönlichen Anpassungen jetzt vorgenommen werden? „Preisstrategie” – ist diese noch adäquat?

Unter www.stratform.eu/stress-test finden Sie einen kostenlosen Online-Test, um eine erste Einschätzung des Stress-Resistenzniveaus Ihrer Marke vorzunehmen.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL