DESTINATION
Preis für „Linz ist Linz” © Österreichisches Filmservice/APA-Fotoservice/Schedl

E. Miesenberger (Linz Tourismus), D. Draganovic & S. Vidovic (Forafilm), E. Stephan (Linz Tour.), A. V. Kammel (Öst. Filmservice), Tourismusdir. G. Steiner (v.l.).

© Österreichisches Filmservice/APA-Fotoservice/Schedl

E. Miesenberger (Linz Tourismus), D. Draganovic & S. Vidovic (Forafilm), E. Stephan (Linz Tour.), A. V. Kammel (Öst. Filmservice), Tourismusdir. G. Steiner (v.l.).

Redaktion 26.11.2021

Preis für „Linz ist Linz”

LINZ / CANNES / WIEN. „Linz ist Linz”, das etwas andere Werbevideo für eine Tourismusdestination, erhielt bei der 12. Ausgabe des Cannes Corporate Media & TV Award, bei dem die weltbesten Wirtschaftsfilme, Online-Medien, Dokumentationen und Reportagen prämiert werden, den „Goldenen Delphin”. Auch zum österreichischen Staatspreis Wirtschaftsfilm wurde der Spot von Linz Tourismus nominiert. Für die Fachjury – der unter anderem Oscar-Preisträger Zbigniew Zmudzki („Peter and the Wolf”) angehörte – stach das Video unter 900 Einreichungen als auszeichnungswürdig hervor.

Das Video ist Herzstück einer multimedialen Kampagne mit dem Schwerpunkt Online, die am 4. August gestartet worden ist. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL