FINANCENET
Der Kampf gegen die Krise © Panthermedia.net/Moodboard
© Panthermedia.net/Moodboard

Redaktion 27.11.2020

Der Kampf gegen die Krise

WIEN. Wie Familienunternehmen auf die Coronakrise reagieren, zeigt eine Befragung von BDO Austria. Maßnahmen sind die Förderung von Homeoffice (35%; 94,9% sind damit zufrieden), die Pflege der Kundenbeziehungen (32%) sowie Kostensenkungen zu prüfen (32%). Kurzarbeit findet in Betrieben mit mehr als 50 Mitarbeitern (55,3%) bzw. in Betrieben mit 10-49 Beschäftigten (49,3%) Anwendung. Nur 7,7% halten Kündigungen für ein probates Mittel, um das Fortbestehen ihres Unternehmens zu sichern. 49,7% planen, bestehende Finanzierungen einer kritischen Analyse zu unterziehen. 60% gehen nicht davon aus, dass in naher Zukunft eine finanzielle Unterstützung für Investitionen benötigt wird. (OTS)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL