FINANCENET
Fondsfrauen in Wien © Jürgen Rösner
© Jürgen Rösner

Redaktion 19.04.2019

Fondsfrauen in Wien

WIEN. Das Karrierenetzwerk „Fondsfrauen”, das seit Anfang 2018 auch in Österreich aktiv ist, hat jetzt zum 2. Regionaltreffen in Wien in die Raiffeisen Bank International (RBI) eingeladen.

Die RBI ist gemeinsam mit ihren Töchtern Raiffeisen Capital Management und Valida eine der Hauptsponsorinnen des Netzwerks, das sich der Förderung von Frauen in der Finanzbranche verschrieben hat. Beim ersten offiziellen Get-together im heurigen Jahr in Wien stand das Thema Gehaltsverhandlungen in Form eines Gastvortrags von Coach Claudia Kimich (Bild) im Fokus. Darüber hinaus diskutieren die Fondsfrauen auch über konkrete Arbeitspakete zur Umsetzung ihrer Anliegen.
Mit rund 100 Teilnehmern war der Event ausgebucht. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL