HEALTH ECONOMY
Kampagne zeigt Erfolge © Janssen

Janssen Österreich-Geschäftsführer Wolfgang Tüchler zeigt mit Kampagne, wie wichtig Krebs-Forschung ist.

© Janssen

Janssen Österreich-Geschäftsführer Wolfgang Tüchler zeigt mit Kampagne, wie wichtig Krebs-Forschung ist.

Redaktion 21.09.2018

Kampagne zeigt Erfolge

Das Pharmaunternehmen Janssen sensibilisiert in einer neuen Kampagne für Erfolgsmomente im Kampf gegen Krebs.

WIEN. Krebs ist in Europa die zweithäufigste Ursache für einen vorzeitigen Tod. Innovation ist im Kampf dagegen ebenso wichtig wie die Vernetzung von Experten aus Forschung, Entwicklung und Praxis, sagt Wolfgang Tüchler, Geschäftsführer des Pharmaunternehmens Janssen Österreich. Nicht zuletzt deshalb können immer mehr Patienten erfolgreich behandelt werden. Das Unternehmen widmet sich nun den kleinen und großen Erfolgsmomenten im Kampf gegen Krebs und startet die Kampagne „Victories over Cancer”.

Forschung als Motor

Im Mittelpunkt stehen Onkologie-Botschafter mit einem deutlichen Victory-Zeichen. Dabei handelt es sich um Janssen-Mitarbeiter, die in Statements ihre Motivation darlegen, mit Partnern für Erfolgsmomente im Kampf gegen Krebs zu arbeiten. Plakate werden am Wiener Hauptbahnhof und Verkehrsknotenpunkten zu sehen sein.

Die Kampagne spiegle das Bestreben wider, mit Forschung und Entwicklung ganzheitliche Therapien und wertvolle Hilfestellungen für Patienten zu entwickeln, sagt Tüchler im Vorfeld der Jahrestagung der Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie. (iks)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL