INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Constantinus wird 20 © Constantinus
© Constantinus

Helga Krémer 28.01.2022

Constantinus wird 20

Einreichungen für Projekte aus Unternehmensberatung, IT und Buchhaltung werden bis 28. März angenommen.

WIEN. Der Constantinus Award, der am 2. Juni 2022 stattfindet, feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum. Die Einreichungen für Leuchtturmprojekte aus Unternehmensberatung, IT und Buchhaltung starteten bereits und sind bis 28. März möglich. „Jetzt erst recht“, ruft Alfred Harl, Obmann des Fachverbands UBIT in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ), zum Auftakt des renommierten Awards heimische Consultants aus Unternehmensberatung, Buchhaltung und IT auf, gemeinsam mit ihren Auftraggebern Top-Projekte vor den Vorhang zu holen. „Besonders in Krisenzeiten braucht es Erfolgsgeschichten und die Projekte des Constantinus Awards sind solche.“
Der Constantinus Award spiegelt die Erfolgsgeschichte österreichischer Beratungsqualität für Unternehmen, Institutionen und Standort wider. „Gerade heute, angesichts der digitalen Transformation und des zunehmenden Wettbewerbsdrucks, sind Expertise und Erfahrung unserer Beraterinnen und Berater erfolgsentscheidend. Beim Constantinus Award 2022 zeigen wir ganz konkret, wie wertvoll Beratung für Aufschwung, Transformation und Standorterfolg ist“, unterstreicht Harl.

Constantinus Day in den Wiener Sofiensälen
Die Verleihung der Constantinus Awards findet wie erwähnt am 2. Juni in den Wiener Sofiensälen statt. Martin Puaschitz, UBIT-Fachgruppenobmann im diesjährigen Gastgeberbundesland Wien, freut sich auf zahlreiche Einreichungen und Teilnahmen aus ganz Österreich: „Unsere Beraterinnen und Berater haben sich die beste Bühne für ihre allzu oft 'unsichtbaren' Leistungen verdient. Beim Constantinus Day in Wien zeigen wir, was Beratungsqualität alles möglich macht – und wie Kundinnen und Kunden aus Wirtschaft und Institutionen davon profitieren.“

Ab sofort in acht Kategorien einreichen
Einreichungen für die Constantinus Awards sind ab sofort in folgenden acht Kategorien unter einreichen.constantinus.net möglich:
• Digitalisierung / Internet of Things (IoT)
• Human Resources, Ethik & CSR
• Informationstechnologie
• Internationale Projekte
• Management Consulting
• Rechnungswesen & Personalverrechnung
• Standardsoftware & Cloud Services
• Strategisches Krisenmanagement.

Über den Constantinus Award
Seit 2003 wird jährlich Österreichs großer Beratungs- und IT-Preis verliehen. Eine hochkarätige 100-köpfige Jury bestimmt in einem zweistufigen Prozess, welche die kreativsten, innovativsten und anspruchsvollsten Projekte der österreichischen Beratungs- und IT-Branche sind. Der Constantinus Award wird jedes Jahr in einem anderen Bundesland verliehen. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL