INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Grünes Etappenziel © RHI Magnesita / Harson
© RHI Magnesita / Harson

Redaktion 15.04.2022

Grünes Etappenziel

WIEN / MITTERDORF. RHI Magnesita hat sein neues Recycling Center in St. Barbara im Mürztal/Mitterdorf eingeweiht. Damit werden in der Steiermark bis 2025 ca. 25.000 t gebrauchte Feuerfestmaterialien pro Jahr zur Wiederverwendung aufbereitet werden. Das spare nicht nur große Mengen an Rohstoffen ein, sondern bedeute auch 45.000 t weniger CO2-Emissionen pro Jahr, hieß es bei der Einweihungsfeier.

Das neue Recycling Center in Mitterdorf ermöglicht es, die gebrauchten Feuerfestprodukte in eine Kreislaufwirtschaft einzubringen. Dabei werden die Steine gereinigt, sortiert, aufbereitet, recycelt und im Anschluss wiederverwertet. Rd. 7 Mio. € nahm RHI Magnesita für das neue Center in die Hand. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL