INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Kraft der Schwefelsäure © Donau Chemie

Aus Schwefel, Kalkstein, Salz und Energie werden Chemieprodukte hergestellt.

© Donau Chemie

Aus Schwefel, Kalkstein, Salz und Energie werden Chemieprodukte hergestellt.

Redaktion 06.07.2018

Kraft der Schwefelsäure

PISCHELSDORF. Die Donau Chemie-Gruppe hat 342 Mio. € umgesetzt – ein signifikanter Anstieg um 42,5 Mio. oder 14,2% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Jahres davor.

Das Ergebnis vor Steuern hat sich von knapp elf Mio. auf 18,1 Mio. € verbessert, der Cashflow von knapp 19,6 auf 32,8 Mio. €.
Die Donau Chemie AG erzeugt hochreine Schwefelsäure, die bei der Herstellung von Dünge­mitteln, in Autobatterien und als Prozesssäure benötigt wird. ­Darüber hinaus fertigt man auch Bausteine aus Gips.
Das zentrale Forschungs- und Entwicklungszentrum ist ebenfalls in Pischelsdorf angesiedelt.
Im Geschäftsjahr 2016/2017 hat die Gruppe durchschnittlich 560 Angestellte und 424 Arbeiter beschäftigt. (pj)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema