INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Mehr Power! © stock.adobe
© stock.adobe

Helga Krémer 25.03.2022

Mehr Power!

Akkumulatoren der neuen Generation heben batteriebetriebene Werkzeuge auf ein völlig neues Niveau. Ein neues System verspricht die Kombination unterschiedlicher Marken bei Akkupacks und Maschinen.

WELS. Ob Automobilhersteller, Anlagenbau oder holzverarbeitende Industrie: Um reibungslose Abläufe und effiziente Prozesse zu ermöglichen, dürfen die Maschinen niemals stillstehen. Dabei erfordert jeder spezifische Arbeitsschritt in der Produktionskette das passende Werkzeug, damit die Fertigung effektiv abgewickelt werden kann. Und auch im Handwerk spielt das richtige Werkzeug zur richtigen Zeit eine entscheidende Rolle, sei es für Elektro-, Gas-, Wasser- oder Klimainstallation.

Herstellerübergreifende Akkus
„Für größtmögliche Flexibilität sorgt das bei vielen Herstellern gängige Prinzip, einen Akku für alle Werkzeuge innerhalb der gleichen Spannungsklasse verwenden zu können“, erklärt Michael Schlagenhaufer, Senior Director Product & Supply Strategy bei Conrad Electronic. Metabo geht sogar noch einen Schritt weiter: Das Cordless Alliance-System (CAS) ist ein Zusammenschluss mehrerer führender Elektrowerkzeug-Marken. Dank der Möglichkeit zur Vielfachnutzung vorhandener Akkus punktet das System mit einem hohen Grad an Wirtschaftlichkeit: Aktuell können Ladegeräte und Akkupacks von 23 Herstellern für über 230 Maschinen kombiniert werden.

18-Volt-Geräte
Insbesondere leistungsfähige 18-Volt-Akkusysteme sorgen dafür, dass die Geräte jederzeit und überall einsatzbereit sind. Der vielseitige Akku Multimaster AMM 500 Plus Top von Fein beispielsweise ist ein echter Alleskönner. Fürs Sägen in Holz und Metall oder Schleifarbeiten ist das Multifunktionswerkzeug mit rund 100 Zubehören kompatibel und hat bereits beim Kauf eine Vielzahl an Säge- und Schleifblättern sowie Spachtel und Raspel im Lieferumfang enthalten. Ebenfalls praktisch: Der Ladezustand ist direkt am Akku ablesbar. Die leistungsstarke Akku-Stichsäge GST 18 V-LI S von Bosch sorgt mit ihrer schmalen Stabform für optimale Kontrolle selbst bei Schnitten von unten und erleichtert mit
23 mm Hubhöhe das professionelle Bearbeiten von Rund- und Querschnitten in Massivholz, Spanplatten und Holverbundwerkstoffen. Und die SB 18 L von Metabo ist eine kraftvolle und kompakte Schlagbohrmaschine mit kurzer Bauform, die im praktischen Kunststoffkoffer mit viel Zubehör zum Bohren und Schrauben geliefert wird. (hk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL