INDUSTRIAL TECHNOLOGY
Mit TGW wachsen © TGW Logistics Group/Robert Gortana

Privatschule B.E.L. (Bildung & Entfaltung Linz) als „Ort der Begeisterung”.

© TGW Logistics Group/Robert Gortana

Privatschule B.E.L. (Bildung & Entfaltung Linz) als „Ort der Begeisterung”.

PAUL CHRISTIAN JEZEK 27.05.2016

Mit TGW wachsen

Die TGW Logistics Group versteht soziale Verantwortung als Unternehmensauftrag und unterstützt Youngsters beim Lernen.

••• Von Paul Christian Jezek

WELS. „Wir fördern aktiv den Erfolg junger Menschen”, sagt Georg Kirchmayr, Präsident der TGW ­Logistics Group. Dabei unterstützt der international tätige Logistikspezialist vielfältige Projekte rund um „Lernen und Wachsen”.

2007 rief Firmengründer Ludwig Szinicz die Future Wings Privatstiftung ins Leben, die sich mit „Lernen und Wachsen” beschäftigt. Bei ihr stehen die jungen Menschen im Vordergrund, so auch Kinder aus ärmsten Verhältnissen in Mexiko. Beim Kinderhilfswerk Sueniños helfen ihnen ausgebildete Pädago­gen, durch umfassende Bildung aus der Armut auszubrechen. Anfangs waren es elf Kinder, heute sind es mehrere Hundert, die als Teil der unterschiedlichen Ausbildungsinitiativen von Sueniños einen Schulabschluss oder eine Tischler- oder Restaurantlehre machen.
Um den sportlichen Nachwuchs kümmern sich die Projekte Athletic Dreams (Leichtathletik), Future Excellence (Kunstturnen) sowie das Learn-On-Center. „Diese Projekte sind Kaderschmieden für junge Leistungssportler, die hoch hinaus wollen”, erklärt Kirchmayr.
Wer sich neben der klassischen AHS-Ausbildung ein zusätzliches Standbein schaffen und in die Welt der Technik eintauchen möchte, ist bei CAP. gut aufgehoben – einer hochwertigen Mechatronik-Ausbildung parallel zum Gymnasium.

Bildung & Entfaltung Linz

Das jüngste Projekt unterstützt eine Schule, in der individuelle Entfaltung gefördert wird – mit einem völlig neuen Schulkonzept startete 2013 die B.E.L. (Bildung & Entfaltung Linz), mit dem Prinzip, Kinder mit einer leistungsorientierten Schule bestmöglich auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema