MARKETING & MEDIA
„Ich bau‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt“ ©kraftwerk
©kraftwerk

Redaktion 24.11.2020

„Ich bau‘ mir die Welt, wie sie mir gefällt“

Der neue Markenauftritt für „Delta Pods Architects“ kommt von kraftwerk.

WIEN. Es gibt einen neuen Player in der österreichischen Architekturszene – die Verbindung eines Architekturbüros und einer internationalen Planergruppe. Nach einer Fusion ist Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH das familiäre, aber zugleich „neue“ Gesicht am Platz: Die neu gestaltete Marke und das Corporate Design kommt von kraftwerk.

kraftwerk habe aus zwei sehr namhaften Unternehmen mit eigener Identität ein großes geschaffen, dessen Auftritt beide gleichermaßen repräsentiert. Der neue Look zieht sich von der Markenarchitektur, über Landingpage und Website durch die gesamte visuelle Kommunikation.

Agenturchef Heimo Hammer über das Ergebnis: „Für solche Aufgaben benötigt man viel Fingerspitzengefühl; schließlich gilt es nicht nur, eine ansprechende Marke zu kreieren, sondern eine, die die Identität beider Unternehmen ausdrückt. Ich glaube, wir haben die große Herausforderung, beiden Marken gerecht zu werden und zusätzlich eine designmäßig anspruchsvolle und starke Marke zu schaffen, gut erfüllt.“

Der neue Markenauftritt ist ein Statement und steht auch für das, durch die Fusion erweiterte, Skillset des Unternehmens. Bestehenden und neuen Auftraggebern soll auf den ersten Blick klar werden: Mit der Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH holen sie sich einen kompetenten Partner an Board.

Peter Podsedensek ist bewusst, dass Veränderungsbereitschaft unabdingbar ist, um auch in Zukunft weiterhin beste Qualität für seine Auftraggeber zu garantieren. Ziel des Zusammenschlusses und der Markenstrategie ist es daher, mitunter der Nachfrage nach einer umfassenden Dienstleistung Rechnung zu tragen. „Mit diesem Schritt setzen wir die Segel in eine starke gemeinsame Zukunft“, ist er überzeugt. „Die neue Marke ist mehr als die Summe seiner Teile oder anders gesagt,
1 plus 1 ist 3. Dafür steht die Delta Podsedensek Architekten ZT GmbH und davon werden sowohl unsere Mitarbeiter als auch unsere Kunden profitieren“, so Wolfgang Kradischnig, Geschäftsführer. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL