PRIMENEWS
ORF-GD Wrabetz als APA-Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt © Hans Punz

ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz

© Hans Punz

ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz

Redaktion 12.12.2019

ORF-GD Wrabetz als APA-Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt

Für weitere drei Jahre - APA-IT-Geschäftsführer Prerovsky mit Prokura ausgestattet

WIEN. ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz bleibt an der Spitze des Aufsichtsrats der APA - Austria Presse Agentur. Er wurde am Mittwoch in der Eigentümerversammlung der APA für eine erneute dreijährige Funktionsperiode im Aufsichtsrat bestätigt sowie in der anschließenden konstituierenden Sitzung einstimmig für weitere drei Jahre zum Vorsitzenden wiedergewählt.

Das Präsidium des APA-Aufsichtsrats besteht somit aus dem Aufsichtsratsvorsitzenden Wrabetz und den stellvertretenden Vorsitzenden Thomas Kralinger ("Kurier") und Markus Mair ("Kleine Zeitung"). Das Präsidium des Vorstands bilden unverändert Hermann Petz ("Tiroler Tageszeitung") als Vorstandsvorsitzender sowie Thomas Prantner (ORF) und Eugen A. Russ ("Vorarlberger Nachrichten") als stellvertretende Vorsitzende und Clemens Pig (APA) als geschäftsführender Vorstand.

Auf der Agenda der heutigen Gremiensitzungen standen darüber hinaus Personalia im APA-Management: Clemens Prerovsky, Geschäftsführer APA-IT, wurde auf Gremienbeschluss mit 1. Jänner 2020 zum Prokuristen der APA eG bestellt. Prerovsky und Gerald Innerwinkler bilden seit Oktober 2019 die neue Geschäftsführung der APA-IT InformationsTechnologie GmbH. APA-CEO Clemens Pig sieht darin die "optimale Besetzung" für die digitale Transformation der APA-Gruppe, hieß es in einer Aussendung. (APA)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL