PRIMENEWS
"Zurück an die Spitze" Astrid Bartl

Alfred Harl, WKO-Fachverbandsobmann der Unternehmensberater, IT Dienstleister sowie Buchhaltungsberufe (UBIT)

Astrid Bartl

Alfred Harl, WKO-Fachverbandsobmann der Unternehmensberater, IT Dienstleister sowie Buchhaltungsberufe (UBIT)

Redaktion 24.11.2015

"Zurück an die Spitze"

Von Old und New Economy, von Crowdfunding bis Safe Harbour: 13. Österreichischer IT & Beratertag - das Branchenevent für Entscheidungsträger am Donnerstag, 26. November, in der Hofburg in Wien.

Wien. "Zurück an die Spitze - Österreichs Ressourcen für Wettbewerbsfähigkeit und Wachstum mobilisieren" ist der Titel des 13. Österreichischen IT & Beratertages in der Hofburg. Prominente Gäste diskutieren aktuelle  Schwerpunktthemen aus der IT & Beratungsbranche rund um "Ressourcen frei machen und Entbürokratisieren".
Den Beginn macht Andreas Tschas, Co-Gründer von Pioneers, mit "Creating a new economy" und der anschließenden Diskussion zu "Was kann die Old von der New Economy lernen?". Persönlichkeiten wie Katharina Klausberger (Co-Founder Shpock), Harald Mahrer (Staatsekretär des BMWFW & Initiator Gründerland), Eveline Steinberger-Kern (GF The Blue Minds Company) und Daniel Keiper-Knorr (Co-CEO Speedinvest) diskutieren unter der Leitung von Peter Resetarits zur "großen Transformation der europäischen Wirtschaft".

Von Crowdfunding bis Safe Harbour

Die Chancen für die IT- & Beraterbranche stehen dabei im Mittelpunkt. Die Nachmittagspanels drehen sich dann rund um Unternehmensberatung, IT, Bilanzbuchhaltung u.v.m. Themen wie die Finanzierung bestehender Unternehmen und neue Finanzierungsmodelle bis zu Crowdfunding, Entbürokratisierung, Mitarbeiterressourcen und Kooperation & Kollaboration sind weitere Schwerpunkte. Darüber hinaus werden brandaktuelle Themen diskutiert: Die Auswirkungen des EuGH-Urteils zu "Safe Harbour" auf die österreichischen Unternehmen, die Pros und Contras der Transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) und die wichtigen Erfordernisse bei Datenschutz und Datensicherheit.  "Heuer erwarten wir mehr als 1.800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in der Hofburg", so Alfred Harl, Obmann des Fachverbandes Unternehmensberatung und Informationstechnologie (kurz: UBIT) in der Wirtschaftskammer Österreich: "Unsere Branche unterstützt die nötige Transformation der Wirtschaft tatkräftig; darüber hinaus bieten wir große Jobchancen für junge Menschen".

IT- und Beratertag: Branchenevent für Entscheidungsträger

Der 13. Österreichische IT- & Beratertag ist der Treffpunkt für Österreichs Entscheidungsträger und das Who is Who der heimischen Wirtschaftsszene. Der ganztägige Branchenevent des Fachverbandes UBIT ist die Abschlussveranstaltung der Austrian Consultants’ Days, die mit über 2.000 Teilnehmern europaweit die größte Branchenveranstaltung darstellt.

Weitere Informationen finden Sie auf www.beratertag.at
Das gesamte Programm ist auf https://www.wko.at/Content.Node/kampagnen/FV-UBIT--Oesterreichischer-IT----Beratertag/Programm-Beratertag.pdf abrufbar.

E-Mail: ubit@wko.at
Web: http://www.ubit.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema