RETAIL
Pennys Familien-Hilfsfonds © Penny/Harson
© Penny/Harson

Redaktion 24.04.2020

Pennys Familien-Hilfsfonds

WIENER NEUDORF. Österreichweit sind in mehr als 300 Penny-Märkten 84.738 € an Spenden für Familien in Not gesammelt worden. Bei jedem Einkauf konnten Kunden während der Spendenaktion von 9. bis 15. April 2020 an der Kasse einen Euro spenden und erhielten im Gegenzug Rabattbons für ihren Einkauf. „Füreinander da zu sein, ist gerade in Ausnahmesituationen wie diesen wichtiger denn je”, meint Penny-Geschäftsführer Ralf Teschmit (im Bild re.) über die Aktion.

„Helfen ist Teamarbeit. Die Unterstützung von Penny ist in so schwierigen Zeiten besonders wertvoll. Nun können wir gemeinsam Familien in finanziellen Notlagen unterstützen”, ergänzt Michael Opriesnig (li.) vom Roten Kreuz. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL