FINANCENET
Die größten Handelsplätze © hellobank.at/wildbild
© hellobank.at/wildbild

Redaktion 17.03.2017

Die größten Handelsplätze

WIEN. Die Wiener Börse liegt mit einem Aktienvolumen von 30,9 Mrd. USD (28,93 Mrd. €) auf Platz 37 der aktuellen Weltrangliste der größten Börsenplätze. Platz eins des Rankings belegt wenig überraschend die New York Stock Exchange mit 17,3 Bio. USD (16,19 Bio. €) handelbarem Volumen.

Das berichtet die Hello bank! Österreich, die globale statistische Börse­daten analysiert hat. Aus den Top 10 herausgefallen ist 2016 die Deutsche Börse, die mit 1,31 Bio. USD oder 1,22 € Aktienvolumen nur mehr Platz zwölf belegt.
„In den Top Ten der weltweit größten Börsen nach Aktien­volumen sind bereits vier asiatische Handelsplätze vertreten”, sagt Gérard Derszteler, CEO der Hello bank! Österreich. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema