FINANCENET
Erneut auf Rekordniveau © Thomas Smetana

Ernst Vejdovszky, S Immo AG: Sehr erfolgreiche Kapitalerhöhung durchgeführt.

© Thomas Smetana

Ernst Vejdovszky, S Immo AG: Sehr erfolgreiche Kapitalerhöhung durchgeführt.

Redaktion 27.03.2020

Erneut auf Rekordniveau

WIEN. Die börsennotierte S Immo AG erzielte im Geschäftsjahr 2019 ein Konzernergebnis von 213,3 Mio. € und damit ein Rekordergebnis. Das Ergebnis je Aktie erreicht mit einem Wert von 3,21 € (2018: 3,08 €) in weiterer Folge ebenfalls Rekordniveau. Das Kurs-Buchwert-Verhältnis je Aktie stieg von 21,25 je Aktie per 31.12.2018 auf 26,45 € per 31.12.2019. Die Funds From Operations erreichten mit 64,7 Mio. € – das entspricht 0,98 € pro Aktie – ebenfalls ein Rekordniveau. Ernst Vejdovszky, CEO der S Immo AG, sagt: „Wir haben 2019 hervorragende operative Ergebnisse erzielt und einige wichtige Maßnahmen gesetzt.” Das Unternehmen hat ein Aktienrückkaufprogramm gestartet – Volumen von rund 3% des derzeitigen Grundkapitals. (rk)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL