HEALTH ECONOMY
Gesunder Spendenevent © DieFotoFrau/Andrea Höglinger-Mager

Ex-Ministerin Bogner-Strauß und Apothekerpräsidentin Mursch-Edlmayr sammelten Spenden für verschiedene Projekte.

© DieFotoFrau/Andrea Höglinger-Mager

Ex-Ministerin Bogner-Strauß und Apothekerpräsidentin Mursch-Edlmayr sammelten Spenden für verschiedene Projekte.

Redaktion 05.07.2019

Gesunder Spendenevent

Eine Gesundheits-Charity-Gala in Oberösterreich brachte Spenden in der Höhe von 42.000 Euro für Kinder und Jugendliche.

VÖCKLABRUCK. Ein für die österreichische Gesundheits-Szene schon traditionelles Sommerereignis in Oberösterreich brachte mehr als 42.000 € an Spendengeldern: die zum sechsten Mal veranstaltete Pöndorfer Country Charity Challenge (PCCC) stand unter der Schirmherrschaft der ÖVP-Nationalratsabgeordneten und Ex-Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß. Rund 150 Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Medizin und Wissenschaft waren gekommen.

„Spaß-Wettbewerb”

Aufgebracht wurde das Geld über einen Spaß-Wettbewerb mit sieben Teams in sieben verschiedenen Disziplinen. Die erworbenen Punkte wurden von der Peri Group als Veranstalter in bares Geld umgewandelt und dem Gesamterlös hinzugefügt. Die Spenden gehen an mehrere Projekte im Bereich der Kinder- und Jugendgesundheit in der Steiermak und in Oberösterreich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL