HEALTH ECONOMY
Merck peilt Umsatzsprung an © Merck KGaA
© Merck KGaA

Redaktion 17.09.2021

Merck peilt Umsatzsprung an

DARMSTADT. Der deutsche Pharma- und Life Science-Konzern Merck strebt bis 2025 einen Umsatz von rund 25 Mrd. € an. 2020 setzte Merck gut 17,5 Mrd. € um. „In allen drei Unternehmensbereichen – Healthcare, Life Science und Electronics – stehen die Weichen bereits auf nachhaltigem, profitablem Wachstum”, sagte Vorstandschefin Belen Garijo. Für Schwung sollen Investitionen sorgen: Sie sollen von 2021 bis 2025 um mehr als 50% im Vergleich zu den vorangegangenen fünf Jahren erhöht werden.

Für das Life Science-Geschäft, das Produkte für die Pharmaforschung anbietet und zuletzt von hoher Nachfrage im Zuge der Coronapandemie profitierte, erhöhte Merck seine mittelfristige Wachstumsprognose. (red/ag)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL