MARKETING & MEDIA
1.400 Projekte und 100 Awards © Cope / Hutchison Drei

DigiTalks Cope hat Expertentalks auf die Endgeräte gebracht.

© Cope / Hutchison Drei

DigiTalks Cope hat Expertentalks auf die Endgeräte gebracht.

Redaktion 18.02.2022

1.400 Projekte und 100 Awards

Im Jahr eins nach der Fusion von sd one und Styria Content Creation konnte Cope bereits viel erreichen.

••• Von Georg Sander

GRAZ. Das Jahr 2021 war das erste, in dem Cope nach der Fusion von sd one & Styria Content Creation unter dem neuen Namen aufgetreten ist – es wurde ein gutes Jahr. Mehr als 1.400 Kampagnen und Projekte konnten umgesetzt, über 100 Awards eingeheimst werden. Damit zählt man nun zu den Top 5 der meist prämierten Content-Marketing-Agenturen im deutschsprachigen Raum. Zwei Projekte sollen dabei besonders hervorgehoben werden.

Event-Livestreaming

Einen Expertentalk am Dachstein oder eine Diskussion aus dem Grazer Kunsthaus direkt in ein Online-Werbemittel übertragen? Das war die Herausforderung. Speziell für die Drei DigiTalks wurde ein neues Werbemittel kreiert, welches Live-Bilder direkt an die User brachte. Mit den Drei DigiTalks vom Dachstein bzw. dem Grazer Kunsthaus kommuniziert Hutchison sein 5G-Netzwerk und zeigt, wie Digitalität in der Zukunft aussehen wird. Vieles ist heute schon möglich – so auch ein Gespräch unter Experten in 2.700 m Höhe.

Schon vor den DigiTalks wurde das Event-Format in der Zielgruppe beworben. Bis zum Tag der Events steigerte sich das Werbeaufkommen und sorgte dafür, dass eine Vielzahl von Usern die Experten-Runden verfolgten. Auf den Homepages der Presse und der Kleinen Zeitung wurde jeweils eine Sitebar mit integriertem Video und Link zum Livestream platziert. So konnten die User die Gespräche direkt im Werbemittel verfolgen oder zum Livestream gelangen.

Display-Ad für Reichweite

Eine kreative und neuartige Digital-Kampagne durfte die Cope Content Performance Group gemeinsam mit Schwabe Aus­tria, dem führenden heimischen Hersteller pflanzlicher Arzneimittel, konzipieren und umsetzen. Ziel der Kampagne war es, Aufmerksamkeit und digitale Reichweite für Kaloba, eines der weltweit am besten erforschten, pflanzlichen Heilmittel gegen Erkältungen und Bronchitis, zu generieren.

Neben einem Fireplace Ad realisierte Cope ein gänzlich neues, besonders auffälliges Werbemittel für Kaloba, und zwar das mobile „Transparent-Cover-Ad”. Warum ist das besonders? Weil das Werbemittel als Overlay platziert wird und der Content im Hintergrund weiterhin sichtbar bleibt.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL