MARKETING & MEDIA
Adgar-Gala auf 2021 verschoben © Adgar
© Adgar

Redaktion 18.06.2020

Adgar-Gala auf 2021 verschoben

Der Verband Österreichischer Zeitungen (VÖZ) hat sich nach eingehender Beratung dazu entschlossen, die ursprünglich auf 16. September 2020 verschobene Adgar-Gala abzusagen.

WIEN. Zwar hat die Regierung eine Lockerung des Veranstaltungsverbotes für die kommenden Wochen in Aussicht gestellt. Es bleiben jedoch strenge Auflagen, welche die Realisierung der Veranstaltung - bestehend aus Empfang, Preisverleihung, Dinner und Aftershow-Party selbst unter Zugrundelegung der voraussichtlichen Lockerungen (die bis Herbst auch wieder wegfallen könnten) - aller Voraussicht nach nicht möglich machen.

Wir freuen uns jedoch bereits darauf, Sie bei der nächsten Adgar-Gala am Donnerstag, den 16. September 2021 wieder begrüßen zu dürfen.

Nähere Informationen hinsichtlich des Einreichprozesses für den Adgar 2021 folgen im Herbst 2020. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL