MARKETING & MEDIA
“Altes” Neues Know-how für Division4 © Karin Lohberger

Gerit Hainz

© Karin Lohberger

Gerit Hainz

Redaktion 05.03.2019

“Altes” Neues Know-how für Division4

Nach zehn Jahren kehrt Gerit Hainz als Senior Creative Consultant & Strategic Event Head zur Division4 zurück.

WIEN. Mit Gerit Hainz holt sich Alexander Zoubek einen erfahrenen Event- & Incentive-Profi für den „Below the Line “- Bereich (BTL) und im Speziellen für den Mice-Sektor zurück. Gerit Hainz war bereits von 2008 bis 2011 in der Division4 als Senior Project Manager tätig. Er absolvierte nach dem Abschluss des Tourismus-Management Lehrgangs in der Tourismusschule Kleßheim/Salzburg, einen berufsbegleitenden zweiährigen Wifi-Lehrgang „Marketing & Management“ und sammelte danach viel Praxis- und Führungserfahrung. Angefangen vom Verkehrsbüro, über lange Jahre bei Geo-Reisen und Initiator von [Geo-Events] über weitere Stationen als Managing Director Corporate Events & Incentives bei Mondial und zuletzt als Director Catering & Events bei Gerstner Catering, wo er die gesamte Ballsaison in der Hofburg und zahlreiche Großevents im Hofburg Kongresszentrum und ganz Wien mit seinem Catering-Team umsetzte. Somit komplettierte er sein breites Erfahrungsspektrum im gesamten MICE-Bereich noch um den Catering-Sektor und erhielt so wichtige Insights und weiteres wertvolles Know-How.

 „Mit Gerit Hainz haben wir unser Team um einen sehr erfahrenen Creative Consultant mit einer breiten Expertise erweitert. So ist es uns als Agentur möglich, immer mehr Felder va. auch im Mice Bereich abzudecken und zu intensivieren“, freut sich Alexander Zoubek, geschäftsführender Gesellschafter  und Mastermind von Division4 , über die Verstärkung.

„Bei der Division4 warten viele neue Projekte“, so Gerit Hainz, der bereits im November 2018 mit dem Eventteam den Launch von Mastercard Priceless Austria abgewickelt hat, „der gesamtheitliche Ansatz der Agentur und das Vernetzen in allen Bereichen hat mich schon immer fasziniert und ist eine spannende Herausforderung.“

Über Division4 Group
Die Division4 Group entwickelt und realisiert seit über 20 Jahren preisgekrönte Gesamt-Kommunikationskonzepte mit den Schwerpunkten Below-The-Line, Marketing, Event, Promotion, Campaining, Guerilla-Marketing, Ambient Media, Design und Sponsoring. Sitz der Agentur ist die Brotfabrik in Ottakring, wo 16 Mitarbeiter & Freelancer tätig sind, die jederzeit auf einen Pool über 500 Promotoren zugreifen können. Zu den langjährigen Kunden gehören u.a. Allianz, Bahlsen, Balloonart, Nestlé, Nespresso, Danone, Nescafé, Manner, Iglo, Knorr, OMV, IBM, Santander Consumer Bank, Amgen, UPC, Puma, McDonald`s Österreich, GW Cosmetics, UniCredit Leasing, Österreich Werbung, Millennium City, Garnier, Venturini, Trenkwalder, The Lorenz Snackworld, TKMaxx, Schlumberger, Coca-Cola, Wilkinson und Unilever. (red)



BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL