MARKETING & MEDIA
Always On: Tunnel23 gestaltet themenübergreifende YouTube-Kampagne für Magenta © Tunnel23
© Tunnel23

Redaktion 27.07.2022

Always On: Tunnel23 gestaltet themenübergreifende YouTube-Kampagne für Magenta

Mit der neuen „Always On“-Kampagne positioniert die Wiener Kreativagentur Tunnel23 ihren langjährigen Kunden Magenta ganzjährig auf YouTube.

WIEN. Im Fokus der neuen „Always on“-Kampagne für Magenta steht nicht ein einzelnes Thema, sondern die ganzjährige Ansprache der Userinnen und User – genau zu den Themen, die für diese gerade relevant sind, und somit unabhängig von klassischen Kampagnenzeiträumen. Dank dieser besonderen Ausrichtung ist das „Always on“-Konzept der Kreativagentur Tunnel23 beliebig erweiterbar und ermöglicht es, sehr kurzfristig aktuelle Entwicklungen aufzugreifen. Ein einzigartiges Look-and-Feel sorgt dabei trotz unterschiedlicher Themen für den Wiedererkennungswert.

„Always on“ zeigt Lösungen für spezifische Painpoints auf
Um die Konsumentinnen und Konsumeten zielgerichtet abzuholen, greift die Kampagne Themen aus deren Lebenswelt auf. So zeigen die ersten Videos, in denen es um die Netzqualität geht, anhand von Alltagssituationen, worauf es ankommt: egal, ob ein produktiver Arbeitstag im Home Office, ein gemütlicher Serienabend mit seinen Liebsten oder eine lässige Gaming-Session mit Freundinnen und Freunden – wer das haben will, benötigt das beste Netz. Um eine zielgruppenspezifische Kommunikation sicherzustellen, kommen Headlines, wie „Wer den besten Score will, braucht das beste Netz. Zock online ohne Lags“ zum Einsatz."

„Es freut uns ganz besonders, dass wir für unseren langjährigen Kunden Magenta, für diese Kampagne eine neue Strategie entwickeln durften. Mit mehr Fokus auf langfristige Kommunikation, die sich nicht in an klassischen thematischen Kampagnen orientiert, steigern wir die Awareness für die Marke Magenta noch weiter und schaffen für alle Themen rund um Magenta eine dauerhafte Präsenz auf YouTube“, erläutert Diego del Pozo, Geschäftsführer von Tunnel23.

Bunter, spielerischer Look schafft Wiederkennungswert
Die aufwändig produzierten Videos, für welche man die Filmproduktionsfirma MXR mit ins Boot holte, bestechen mit speziellen Kamerafahrten sowie einem bunten, spielerischen Look – frei nach dem Motto „Das beste Netz hat eine Farbe“. Dieses Videokonzept sorgt nicht nur optisch für Aufmerksamkeit, sondern schafft auch einen eindeutigen Wiedererkennungswert. Die Kampagne läuft seit dem Frühjahr und wird seither durchgehend ausgespielt.

„Die neue YouTube-Kampagne von Tunnel23 sorgt für eine treffsichere Ansprache digitaler Zielgruppen. Dank dem flexiblem Grundgerüst können wir die Inhalte der Videos in kürzester Zeit anpassen und laufend neu ausspielen“, so Herbert Schöberl, Senior Vice President Digitalization bei Magenta Telekom.

Über Tunnel23
Von der Strategie bis zum Corporate Design, vom Kreativkonzept bis zur fertigen Kampagne, von der Visitenkarte bis zur Website: Schon seit 2001 entwickelt die Wiener Kreativagentur Tunnel23 preisgekrönte Kampagnen und Markenstrategien für eine immer digitaler werdende Welt. Das 25-köpfige Team trennt nicht zwischen analog und digital, vielmehr möchte es Menschen inspirieren und in den Vordergrund stellen. Ganz nach dem Motto „People first, digital second.“ arbeitet Tunnel23 auf Augenhöhe mit Kunden, Partnern und im Team und kreiert und verwirklicht so wohldurchdachte Strategien für eine integrierte Markenkommunikation. (red)

Mehr über Tunnel23 und die kreativen Cases gibt es auf der Website unter www.Tunnel23.com

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL