MARKETING & MEDIA
aus pi-five wird Vertikom Austria © Vertikom austria

Team Die Geschäftsführenden Gesellschafter der Agentur Vertikom, Georg Linnerth und Wolfgang Peterlik.

© Vertikom austria

Team Die Geschäftsführenden Gesellschafter der Agentur Vertikom, Georg Linnerth und Wolfgang Peterlik.

Redaktion 01.09.2017

aus pi-five wird Vertikom Austria

Im Zuge der Umfirmierung wird nun das volle Leistungsportfolio der Vertikom Group in Österreich integriert.

WIEN. Um sich zukünftig noch schlagkräftiger am Markt zu positionieren, präsentieren Georg Linnerth und Wolfgang Peterlik ihre Agentur pi-five zukünftig mit erweitertem Leistungsportfolio und unter neuem Namen.

Bisher überwiegend auf die Bereiche Sales und Livemarketing spezialisiert, integriert die österreichische Ländergesellschaft künftig nun auch die übergreifenden Leistungen der Vertikom Group ins eigene Portfolio.

„Activation”-Bundle

„Die Themen Digital Campaigning, Social Media, PR und Influencer Marketing werden in den übergeordneten Leistungsbereichen Attraction und Influence abgebildet. Der gesamte Bereich Livemarketing wird unter der Leistungsbezeichnung Activation gebündelt”, so Linnerth. ­„Ergänzt durch den bestehenden Bereich Sales, bilden die einzelnen Komponenten am Ende die Customer Touchpoint Journey mit ihren verschiedenen Phasen, die wir als Vertikom Austria allesamt abbilden.”

Vom ersten Touchpoint an

„Wir sind damit in der Lage, mit unseren Konzepten bereits an dem allerersten Touchpoint anzusetzen – dort, wo der Konsument eine Marke oder ein Produkt zum ersten Mal wahrnimmt”, so Wolfgang Peterlik. „Das kann eine Landingpage, ein Artikel oder ein Post in den Sozialen Netzwerken sein. Ist das Interesse geweckt und die Aufmerksamkeit gewonnen, erwecken wir die Marke zum Leben, bringen Konsument und Besucher zusammen und begleiten den Interessenten bis zum PoS.” Das Wiener Team erhält hierbei, je nach Konzept und Kunde, Unterstützung aus der Vertikom Group. Die umfangreichen Services im Bereich Activation werden durch die Vertikom-Töchter Vitamine E in Hamburg und Pop Up My Brand in Köln um die Spezialthemen „Räumliche Kommunikation” und „Pop Up Stores” ergänzt.

Das gesamte Leistungsportfolio, ihre Kunden und Projekte präsentiert das Team um Linnerth und Peterlik auf ihrer neuen Website unter: vertikom.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL