MARKETING & MEDIA
Beko Beyond-Kampagne stellt das Kochen in den Mittelpunkt © Beyond
© Beyond

Redaktion 14.04.2022

Beko Beyond-Kampagne stellt das Kochen in den Mittelpunkt

Die Kampagne, die von der Agentur kraftwerk umgesetzt wird, wird von 13. April bis 12. Mai 2022 auf sämtlichen Kanälen als Werbung ausgespielt.

WIEN. Mit den Headlines „Das beste Team für die perfekte Küche“, „Top Töpfe für alle smarten Köpfe“ und „Eine geschmackvolle Sache“ wird in animierten Bannern, Carousel Ads, Native Ads, Static Ads, Story Ads, Video Ads, YouTube Bumper und in Printanzeigen auf die Aktion sowie auf die Vorteile von Beko Beyond hingewiesen. Ebenso wird die Kampagne über die Beko Social Media-Kanäle Facebook, Instagram und YouTube beworben. Ein Gewinnspiel, das über Social Media ausgespielt wird und die Besucher auffordert, ihre Lieblingseigenschaft der Beko Beyond- Kücheneinbaugeräte zu nennen, rundet die Kampagne ab.

So funktioniert die Beko Beyond-Frühlingsaktion
Alle Konsumenten, die im Kampagnenzeitraum ein Beko Beyond-Backrohr, Kochfeld, Herdset, eine Mikrowelle oder Dunstabzugshaube kaufen, bekommen ein dreiteiliges Kochtopf-Set der Marke Berndorf dazu. Dazu müssen sich die Konsumenten auf der eigens dafür erstellten, interaktiven Landingpage meinbeko.at registrieren. Diese liefert ebenso alle weiteren Informationen zu den teilnehmenden Händlern und zu den Geräten.

Im Aktionszeitraum wird es ebenso eine entsprechende Call-to-Action-Verlinkung zu den Beko-Markenshops der Handelspartner geben. Teil der exklusiven Frühlingsaktion sind der ausgewählte Elektro- und Möbelfachhandel.

Die Stars der Kampagne: Beko Beyond- Kücheneinbaugeräte
Im Zentrum der Kampagne steht Beko Beyond. Das ist eine komplett neue Produktlinie, in der sämtliche Parameter in allen Geräten verbessert wurden. Entstanden ist eine Linie, die sämtlichen Anforderungen hinsichtlich Qualität, Langlebigkeit, Ästhetik, ansprechendem Design, neuen Technologien und smarten Lösungen gerecht wird und die es in sämtlichen Kategorien der „Weißen Ware“ gibt. Seit Mai 2021 sind die ersten Beko Beyond-Geräte in Österreich erhältlich. Den Start machten die Backrohre, 2022 folgten Kochfelder, Mikrowellen und Dunstabzugshauben. Und allen gemeinsam ist – sie sehen gut aus und können einiges. Alle Beyond-Produkte bestechen durch ihr integratives und charakteristisches Design, geometrische Formen, klare Linien, intuitive Benutzerführung und durchdachte Ergonomie. Klar definierte, intuitive Steuerungselemente erleichtern die Benutzerführung. Das Besondere an Beyond sind einfache und funktionale Designmerkmale. Bei den iF Design Awards 2021 wurden gleich vier Geräte der Beko Beyond-Linie ausgezeichnet.

Da die Ansprüche der Verbraucher sehr unterschiedlich sind, hat Beko die Beyond-Produkte in vier Segmente eingeteilt. Die Logik ist ganz einfach: Je höher die Nummer, desto mehr können die Geräte. b100 sind klassische Einstiegsmodelle, die mit praktischen Technologien ausgestattet sind, b300 sind Geräte mit verbesserter Funktionalität und verbessertem Design, bPRO500 sind Produkte mit einer breiten Palette an Komfortlösungen und Designs, und bPRO700 sind High Performance-Geräte mit absoluter Top-Ausstattung. Aber alle Geräte verfügen über das charakteristische Beko Beyond- Design und exzellente Technologien.

Aero Perfect für perfekte Ergebnisse
Beyond-Geräte überzeugen nicht nur durch ihr Aussehen, sondern ebenso durch ihr Können. Denn im Inneren der Beyond-Produkte stecken interessante Technologien und intelligente Features. So findet sich in den Beyond-Backrohren der Kampagne die innovative AeroPerfect-Technologie. Inspiriert von Flugzeugturbinen, wurde der Ventilator so entwickelt, dass die Luft gleichmäßig im Ofen zirkuliert. Ebenso wurde ein Algorithmus zur präzisen Temperaturkontrolle geschaffen; dadurch herrscht im gesamten Innenraum des Beko Backrohrs die gleiche Temperatur. Das sorgt dafür, dass die Speisen exakt bei der gewünschten Temperatur erhitzt und so gleichmäßig gegart werden und somit noch besser gelingen.

„Mit Beko Beyond haben wir die Qualität in allen Produktkategorien verbessert, um eine bessere Funktionalität und einfachere Handhabung zu erreichen. Um unserer neuen Linie und unseren ausgezeichneten Kücheneinbaugeräten einen weiteren Push zu geben, haben wir uns für diese exklusive Frühlingsaktion und die Kampagne entschieden. Mit dieser wollen wir unsere Kunden in den Handel locken“, so Christian Schimkowitsch, Geschäftsführer der Beko Grundig Österreich AG. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL