MARKETING & MEDIA
Brand Summit Online am 18. Juni: Authentizität in der Markenführung (kann man nicht lernen)
Redaktion 16.06.2020

Brand Summit Online am 18. Juni: Authentizität in der Markenführung (kann man nicht lernen)

Was verbirgt sich hinter diesem Buzzword und was bedeutet dies für die tägliche Praxis?

WIEN. Der Brand Club Austria hat mit seinen Brand Vision Talks das Gespräch eröffnet: Wissenschaft, Unternehmen, Medien & die Politik machen mit und helfen, das Wissen zu vielen Aspekten der Markenführung zu erweitern. Dabei legt man Wert auf den praxisbezogenen Austausch und gleichzeitig die Verbindung mit der Wissenschaft. Der Brand Club Austria ist angetreten, das Bewusstsein für Marke zu stärken und dafür zu sorgen, dass tolle Unternehmen weiterhin erfolgreich auf Märkten mit immer neuen Herausforderungen reüssieren können: "Die Resonanz war so gut, dass ein regelmäßiger Summit die logische Konsequenz wurde."
 
Dabei widmet man sich immer einem aktuellen Thema, getreu dem Motto, Markenwissen und -Know-How zu erweitern, sollen die Summits auch konkrete Problemstellungen von Unternehmen erarbeiten und erste Lösungsansätze liefern. (red)
 
Termin: 18. Juni 2020, von 14 bis 17:30 Uhr

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL