MARKETING & MEDIA
Carat weltweite Nummer 1 im Recma Qualitative Evaluation Report © Dentsu Aegis Network Austria

Andreas Weiss, CEO Dentsu Aegis Network Austria

© Dentsu Aegis Network Austria

Andreas Weiss, CEO Dentsu Aegis Network Austria

Redaktion 14.02.2018

Carat weltweite Nummer 1 im Recma Qualitative Evaluation Report

Die Agentur wurde global zum wiederholten Male als qualitativ bestes Agenturnetzwerk ausgezeichnet und kann den ersten Platz seit Jahren für sich beanspruchen.

WIEN. Das renommierte Marktforschungsunternehmen Recma veröffentlichte zum 16. Mal den Global Network Diagnostics – Qualitative Evaluation Report für den Zeitraum von August bis Dezember 2017. Dieser Report wirft einen genauen Blick auf die Bereiche Wettbewerbsfähigkeit, Momentum, Expertise und Kundenprofile.

Andreas Weiss, CEO Dentsu Aegis Network Austria: „Der unabhängige Recma Report bestätigt seit Jahren, dass Carat mit dem Anspruch ‚Redefining Media‘ erfolgreich ist und eine ausgezeichnete Arbeit leistet. Nun bereiten wir uns auf den nächsten Schritt vor, indem wir uns noch stärker auf das Thema Daten und deren Aktivierung fokussieren. Unsere Mission ist es, für unsere Kunden der beste Guide für datengetriebene mass & smart communications zu sein.“

Facts:
Dentsu Aegis Network Austria bündelt mit Carat, iProspect, IQ mobile, isobar, media.at, The Story Lab und Vizeum landesweit führende Agenturmarken im Bereich Marketing und Media-Services. Die Leistungen der rund 240 Experten reichen von Marketing- und Kommunikationsstrategien, Planung und Einkauf sowie Content-Marketing bis zu digitaler Kreation, mobilen Lösungen, Performance Marketing und Programmatic Solutions.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL