communication matters schlägt neues Kapitel in der Agenturgeschichte auf© Astrid Knie
Das bisherige Geschäftsführungsduo Christian Kollmann und Dagmar Hemmer.
MARKETING & MEDIA Redaktion 21.12.2023

communication matters schlägt neues Kapitel in der Agenturgeschichte auf

Nach 25 Jahren zieht sich Agenturgründer Christian Kollmann aus der Geschäftsführung zurück.

WIEN. Mit 1. Jänner 2024 übernimmt Miteigentümerin Dagmar Hemmer die alleinige Geschäftsführung der Agentur communication matters.

Christian Kollmann, im Jahr 1999 einer der Agenturgründer, zieht sich mit Ende des Jahres aus der Geschäftsführung zurück. Er wird communication matters aber weiterhin als Gesellschafter und Konsulent verbunden bleiben. Darüber hinaus hat er vor, sich auch neuen Aufgaben und Projekten zu widmen.

„Nach 25 Jahren als Geschäftsführer ist für mich persönlich der richtige Zeitpunkt gekommen, mich aus der Agenturleitung zurückzuziehen und neue Projekte zu starten. Dagmar Hemmer und ihr Team werden communication matters in eine erfolgreiche Zukunft führen“, ist Christian Kollmann überzeugt.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL