MARKETING & MEDIA
comm:unications launcht umweltschonendes Pressecenter © communications

Sabine Pöhacker.

© communications

Sabine Pöhacker.

Redaktion 26.01.2021

comm:unications launcht umweltschonendes Pressecenter

Die Plattform ermöglicht raschen Zugriff auf relevante Informationen und schont noch dazu die Umwelt durch weniger Datentransfer.

WIEN. comm:unications hat den Lockdown genutzt, um neue Serviceleistungen für Kunden und Partner auf den Markt zu bringen. Nachdem kürzlich auch Podcasts in das breite Produktportfolio aufgenommen wurden, fokussierte sich die Agentur auf klare und umweltschonende Informationsbeschaffung. Unter https://presscenter.communications.co.at/ können Pressematerialen, unterteilt nach Kunden und Branchen, sortiert, recherchiert und gedownloadet werden. Zudem gibt es einen eigenen, passwortgeschützten Fachpressenbereich für sensible Informationen, beispielsweise für Pharma-Kunden.


E-Mail-Anhang war gestern
Beim Update der Website stand nicht nur die Praktikabilität im Vordergrund: „Nachdem schon eine E-Mail ohne Anhang für etwa zehn Gramm Kohlenstoffdioxid verantwortlich ist, haben wir in unserer Agentur schon vor Jahren beschlossen, interne E-Mails auf ein Minimum zu reduzieren. Ein nächster großer Schritt war die Reduktion der Anhänge, die nun mit dem neuen Tool völlig wegfallen und den Verbrauch für den Datenaustausch erheblich reduzieren“, so comm:unications- Geschäftsführerin Sabine Pöhacker. (red)

Mehr unter: www.communications.co.at

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL