MARKETING & MEDIA
currycom  als „Österreichs Bester Arbeitgeber 2016“ ausgezeichnet currycom

Christian Krpoun, CEO currycom, freut sich über die Auszeichnung.

currycom

Christian Krpoun, CEO currycom, freut sich über die Auszeichnung.

Redaktion 21.03.2016

currycom als „Österreichs Bester Arbeitgeber 2016“ ausgezeichnet

Das Unternehmen erhielt als erste Agentur das Siegel von „Great Place to Work“

WIEN. Bereits bei der ersten Teilnahme und als erste Agentur Österreichs hat sich currycom in die Liste von „Österreichs Beste Arbeitgeber 2016“ eingereiht. Das 25-köpfige Team aus PR-, Event- und Marketingberatern nahm den 1. Platz des Qualitätssiegels bei der Great Place to Work  Gala am 17. März entgegen.

Die 2003 gegründete Kommunikationsagentur currycom beteiligte sich erstmals am internationalen Wettbewerb von Great Place to Work und belegte bei der Premiere den 1. Platz in der Kategorie Small (20 bis 49 Mitarbeitende). Basis der Bewertung sind eine Mitarbeiterbefragung und die Ergebnisse des Culture Audit, bei dem unter anderem Unternehmenswerte und -kultur sowie die Einbindung, Entwicklung und Anerkennung der Mitarbeiter beurteilt werden.

 „Als leidenschaftliche Dienstleister entwickeln wir für unsere Kunden unter anderem Konzepte und Lösungen im Bereich Employer Branding. Umso mehr freut und motiviert es uns, selbst als einer der besten heimischen Arbeitgeber ausgezeichnet zu werden – und das sogar als erste Agentur des Landes“, erklärt Barbara Goldschmidt, Human Resources-Verantwortliche bei currycom.

Zentrale Stärke des „Great Workplace“ currycom sei die hohe Identifikation der Mitarbeiter mit ihrer Tätigkeit und dem Unternehmen. Ausschlaggebend in der Bewertung sei außerdem der  starke Zusammenhalt und das wertschätzende Miteinander der Mitarbeiter gewesen.

Christian Krpoun, CEO von currycom, über die Auszeichnung: „Die Great Place to Work Auszeichnung ist keine Auszeichnung für die Unternehmensleitung – es ist eine Auszeichnung für das Team. Ein gutes Betriebsklima, ehrlicher Teamgeist und das Ziehen an einem Strang kann man nicht verordnen. Der Beitrag, den die Unternehmensleitung leisten kann, ist das Schaffen von Rahmenbedingungen für eine positive und partnerschaftliche Unternehmenskultur. Mit Leben erfüllen kann sie nur das Team. Und das machen unsere Mitarbeiter jeden Tag.“

Erfahren sie mehr über Agenturen hier auf xpert.network.

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Ihr Kommentar zum Thema