MARKETING & MEDIA
De´Longhi Österreich Etat geht an DentsuX © De´Longhi Österreich

Katharina Walenta, Marketingleiterin De´Longhi Österreich.

© De´Longhi Österreich

Katharina Walenta, Marketingleiterin De´Longhi Österreich.

Redaktion 26.06.2018

De´Longhi Österreich Etat geht an DentsuX

Bisher betreute die MediaCom die Marken De´Longhi, Kenwood und Braun Haushalt.

WIEN. Nach über zehn Jahren bei der MediaCom überträgt die österreichische De’Longhi Group per 1. Juli 2018 den gesamten Media-Etat ihrer Marken De´Longhi, Kenwood und Braun Haushalt dem DentsuX Network. Der Agenturwechsel basiert auf einem über mehrere Monate durchgeführten Agentur-Check. Die De´Longhi-Kenwood GmbH mit Sitz in Wiener Neudorf ist Marktführer bei Nespresso, Espressomaschinen und Kaffeevollautomaten sowie bei Premium-Küchenmaschinen und Stabmixern und ist auch führender Anbieter von Klimageräten.

„Wir haben seit 2005 mit der MediaCom sehr gut kooperiert und die Zusammenarbeit geschätzt. Bedingt durch die rasanten Veränderungen in der Medienlandschaft, möchten wir zukünftig unsere Aktivitäten sowohl klassisch, digital als auch datenbasiert mehr bündeln. Deswegen haben wir uns für das Netzwerk von Dentsu Aegis entschieden, um aus einem Haus eine breite Palette an Experten nutzen zu können“, so Katharina Walenta, Marketingleiterin der De´Longhi-Kenwood GmbH. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL