MARKETING & MEDIA
Die "Golf Revue" on the Rocks © Golf Revue
© Golf Revue

Redaktion 14.11.2018

Die "Golf Revue" on the Rocks

Da werden dieses Mal nicht nur Greens gegen Whites getauscht und der Beweis angetreten, dass der Golfsport keinen Winterschlaf kennt.

WIEN. Wo George Clooney und Brad Pitt auf Mercedes-Benz und Louis Vuitton treffen, Golf auf Schnee und Eis, Top-Stars, Premium Brands und purer Luxus – auch die vierte Ausgabe der neuen "Golf Revue" verspricht ihrer Leserschaft eine Reihe exklusiver Erlebnisse. Da werden dieses Mal nicht nur Greens gegen Whites getauscht und der Beweis angetreten, dass der Golfsport keinen Winterschlaf kennt: Neben Storys vom Ryders Cup, Tests des Equipments bis hin zu Produktempfehlungen fürs Christkind, widmet sich die "Golf Revue" auch ausgiebig Themenbereichen wie Immobilien, Finanzen, Lifestyle und Fashion. Das mag ungewöhnlich für ein Sportmagazin sein, ist aber nur konsequent für ein Magazin, das „Birdie“ und „Business“ in einem Atemzug nennt und in jeder Ausgabe ausgewählten Marken aus dem Hochpreissegment eine exzellente Bühne bietet.

Premium Brands in bester Gesellschaft
Lifestyle-Brands wie Luis Trenker oder Louis Vuitton treffen in der neuen "Golf Revue" auf Mercedes Benz und Rolex. Selbst die Hollywood-Stars George Clooney und Brad Pitt schauen vorbei – für Nespresso und Breitling. „Als führender Juwelier in Europa ist das Traditionshaus Bucherer darauf bedacht, seiner internationalen Klientel in einem geeigneten Rahmen zu begegnen. Das Green der "Golf Revue" ist dafür mehr als prädestiniert“, sagt Hans-Peter Jucker, Geschäftsführer Juwelier Bucherer.

To be continued
Auch 2019 wird die "Golf Revue" für einige Überraschungen gut sein. Mit der ersten Ausgabe – sie erscheint im März – steht den Lesern der "Golf Revue" ein besonderes Jubiläum ins Haus: „Das Magazin für besondere Menschen“ wird 40! Und wie man weiß, der 40er ist ein äußerst emotionaler Geburtstag. Lassen Sie sich überraschen, das wird ein Fest. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL