MARKETING & MEDIA
Die Top 10 Digi-Trends im Jahr 2020
Advertorial 07.01.2020

Die Top 10 Digi-Trends im Jahr 2020

Wir verraten Ihnen, welche Marketingtrends Sie 2020 nicht ignorieren sollten.

#1 Transparenz & Authentizität
Durch die Positionierung von CEOs und Mitarbeitern auf LinkedIn und Co. gelingt die authentische und transparente Kommunikation der Unternehmenswerte.

#2 1 Mrd. TikTok-User
Vor allem bei der jungen Zielgruppe ist das Kurzvideo-Netzwerk äußerst beliebt. Haben Sie schon mal daran gedacht, das Tool für die nächste Lehrlingskampagne einzusetzen?

#3 Videomarketing
Videos vermitteln Emotionen und können komplexe Themen einfach transportieren. Und nein, sie müssen nicht immer aufwändig und teuer produziert sein.

#4 Podcast
Menschen entscheiden selbst, welche Inhalte Sie wann konsumieren. Podcasts eignen sich dazu, um spezifische Themen zu besetzen und Nischen-Zielgruppen zu erreichen.

#5 Datenmanagement
Daten gelten als eine der wichtigsten Ressourcen des 21. Jahrhunderts. Sie helfen die Zielgruppe zu verstehen und mit relevanten Botschaften zu erreichen.

#6 Adressable TV
Zielgerichtete Werbung im TV, kostengünstig und ohne große Streuverluste. Das ist dank Adressable TV möglich.

#7 Marketing Automation
Automatisierte Kampagnenprozesse und damit einhergehend eine personalisierte Customer Journey? Automation-Tools machen es möglich.

#8 Cookieless-Marketing
Immer mehr User und Browser verweigern den Einsatz von Cookies. 2020 müssen Alternativen genutzt werden, um die Zielgruppe zu verstehen und zu erreichen.

#9 Dynamic Creative Optimization
Werbebanner, die sich automatisch anpassen und im richtigen Kontext an die Zielgruppe ausgespielt werden? Dank DCO ist das nicht länger Zukunftsmusik.

#10 VR und AR
Virtual und Augmented Reality ermöglichen neue Markenerlebnisse. Durch den Ausbau von 5G und Facebook Horizon werden die Technologien Mainstream-fähig.

 

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL