MARKETING & MEDIA
Die US-Wahl auf Puls 4 PULS 4

Puls 4-Moderator Florian Danner ist in Amerika vor Ort.

PULS 4

Puls 4-Moderator Florian Danner ist in Amerika vor Ort.

Redaktion 07.11.2016

Die US-Wahl auf Puls 4

Live-Sendung in der Wahlnacht ab 02:40 Uhr mit Experten im Studio

WIEN. In der Nacht von 8. auf 9. November wählen die US-Bürger ihren neuen Präsidenten. Puls 4 widmet dem Wahl-Highlight einen großen Porgramm-Schwerpunkt. Puls 4-Moderator Florian Danner und Journalistin Jane Hardy sind auf einem Roadtrip in den umkämpftesten Staaten Amerikas. In der Reportagereihe "Puls 4 News Roadtrip" von der Ostküste der USA begleiten die Puls 4 News täglich um 18:45 das Wahlkampffinale der US-Wahlen.
Die beiden Amerika-Profis Danner und Hardy begleiten Trump- und Clinton-Anhänger auf ihrem Kampf um die letzten Stimmen – in der Woche, in der es um alles geht.

Auch "Café Puls" steht die ganze Woche im Zeichen der richtungsweisenden Präsidentschaftswahlen: Bianca Schwarzjirg meldet sich jeden Tag in einer Live-Schalte mit der aktuellen Stimmungslage aus der amerikanischen Hauptstadt. In der Wahlnacht von 8. auf 9. November präsentiert Puls 4 eine durchgehende Live-Sendung. Am 9. November informiert Puls 4 die Zuseher ab 02:40 Uhr mit Live-Updates zur Wahl. Moderiert wird die News-Strecke von Corinna Milborn und Thomas Mohr, die gemeinsam mit Zuschauern und Experten im Studio die Wahl verfolgen.

Ab 05:00 Uhr begrüßen Johanna Setzer und Andi Seidl die Zuseher in einem "Café Puls Spezial" zur Wahl; Bianca Schwarzjirg und Florian Danner sind live aus den USA zugeschaltet. Puls 4 berichtete bereits in der Sendung "Countdown für Amerika - Puls 4 News Roadtrip" von 2. bis 4. November; die Videos gibt's hier zum Nachschauen: Videolink. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL