MARKETING & MEDIA
Digitalagentur Daily startet Daily Roman Jandl

Marius Markl

Daily Roman Jandl

Marius Markl

Redaktion 16.01.2017

Digitalagentur Daily startet

Das Joint Venture der Digitalagenturen BGCC und Shad Thames nimmt ab sofort den Betrieb auf und soll unter dem Slogan "Service Excellence" den Markt kräftig aufmischen.

WIEN. Das Joint Venture der österreichischen Digitalagenturen BGCC und Shad Thames hat einen Namen: Die beiden Agenturen werden unter der Marke Daily vereint und nehmen ab sofort den Betrieb auf.
"Unsere Rolle dabei ist, unsere Auftraggeber zum Erfolg zu führen. Ob das Einsatz von Consulting, Konzeption, strategische Beratung, Design oder Entwicklung erfordert - wir haben hier in allen Bereichen eine Tiefe und Professionalität erreicht, die uns zu dem Partner gemacht hat, den sich unsere Auftraggeber für die wirklich anspruchsvollen und komplexen Herausforderungen holen. Weil wir das perfekt können - und zwar jeden Tag in gleichbleibender, hoher Qualität, ohne nachzulassen”, erklärt Shad Thames-Geschäftsführer Marius Markl den neuen Markennamen.

Durch den Slogan “Service Excellence” werde sowohl dieser Anspruch als auch die Rolle des Account Managements innerhalb des Unternehmens vermittelt, wie Markl verdeutlicht: “Unsere Auftraggeber erwarten sich zu Recht eine transparente, effiziente, praxisnahe Zusammenarbeit auf Augenhöhe. Deshalb legen wir größten Wert auf eine persönliche und partnerschaftliche Herangehensweise.” Dem Thema Partnerschaftlichkeit wird zusätzlich mit dem Ausbau eines dezidierten Consulting-Bereichs Rechnung getragen, über den vor allem große Unternehmen und Organisationen mit besonders komplexen Ausgangssituationen Tools in die Hand gegeben werden, um im Wettlauf mit digitalen Produkten und Services ganz vorn mitzuspielen.

Know-how teilen
“Gerade in großen Strukturen hat man die anhaltende Herausforderung, sich den immer schneller iterierenden Möglichkeiten und Trends anzupassen, Kundenbedürfnisse zu erfüllen und dabei auch noch Wertschöpfung zu ermöglichen, während die Strukturen dies gleichzeitig oft nicht zulassen. Wir haben uns in jahrelanger Zusammenarbeit mit Konzernen und Organisationen einen sehr umfangreichen Erfahrungsschatz und Tools geschaffen, um diesen Herausforderungen mit Erfolg zu begegnen. Dieses Know-how teilen und wenden wir für unsere Auftraggeber an", so Markl.
Die Vorläuferagenturen BGCC und Shad Thames sind seit 15 bzw. 6 Jahren im deutschen und österreichischen Markt aktiv, der gemeinsame Kundenstamm besteht unter anderem aus dem Amt der Niederösterreichischen Landesregierung, s Real/Erste Group, Evotec, der ProSiebenSat.1 Gruppe, Unilever und der Wirtschaftskammer Österreich. (red)

BEWERTEN SIE DIESEN ARTIKEL

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL